Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Reise durch die Zeit

Gedanken in sinnliche Tiefen und Leidenschaft By:
Reise durch die Zeit
Man sieht diese Tiefe, es wird ein Bedürfnis, dieser Tiefe ein Leben zu
schenken! Die Reise geht bis zur Vollendung, mit der Herrlichkeit darin!
Wer einmal der Macht ins Auge geschaut hat, wird wissen, was wahrer
Wahnsinn ist! Es sind Gedichte und Metaphern sowie Gedanken durch die
Gefühle der Sinne darin. Denn es geht um die Vergangenheit des Lebens,
die Gegenwart und auch die Träume wie Wünsche in der Zukunft. Die Sinnen
und ihre Sinnlichkeit, wie auch um die Wärme der Liebe. Miteinander
füreinander ist man da, stützt und hilft sich gegenseitig im Weg des
Lebens, wenn man sich gefunden hat und angekommen ist! Davon sollte man
immer ausgehen, bei einem Wesen auch ein Zuhause gefunden haben zu
dürfen! Einer Kommunikation untereinander mit den Sinnen folgen zu
können, es zu akzeptieren und diesen Menschen anzunehmen, dem man dann
Liebe schenkt, weil man bei ihm ebenso ein Zuhause gefunden hat und sich
darin fallen lassen kann. Was in der heutigen Zeit sehr schwierig ist,
da fast alles überwiegend nur noch übers Internet geschieht. Man redet
sich in Sätzen oft Vieles kaputt, wo Augen und Stimme viel bedeutender
und sinnhafter wären! Doch der Fortschritt der Modernität macht Vieles
so nicht mehr möglich und darum gehen oft auch schnell Beziehungen
auseinander, die eventuell eine Chance gehabt hätten unter anderen
Umständen! Es ist dann schon oftmals traurig, jedoch muss man sich mit
dem Schmerz und dem Leid auseinandersetzen und es respektieren. Jede
Entscheidung sowie jegliche Verantwortung trägt jeder einzelne Mensch
für sich selbst allein darin! Vielleicht erlernen wir Menschen ja wieder
die Nähe, diese Wärme sowie Gestik und Mimik zu verstehen! Wer weiß es
schon, wohin der Weg führt im Leben. Hier habe ich mal einige Gedichte
zusammengestellt, die auf meiner Reise durch die Zeit meines Lebens
entstanden sind. Mithilfe meiner Muse, welche mich küsste und immer
wieder berührte in der Seele. Sie schenkte mir dadurch so viel Gefühle
und Leidenschaft, dass ich glaubte zu fliegen irgendwo im Universum
darin. Wäre sie nicht gewesen, würde ich bestimmt immer noch nicht
schreiben in dieser Zeit. In uns liegt alles Glück verborgen, weil wir
sein können und es zeigen darin, Liebe, Wärme und Licht. Wer alles will,
wird nie alles haben, weil ihm das Wesentliche zu bedeutungslos war! Wer
mein Schweigen nicht versteht - der versteht auch meine Worte nicht!

This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€1.99
Posts and Comments
Important Post
Marquis Donatien

Mein erstes Buch, mit Stolz es gern ankündige, da es Spaß macht und BookRix sehr unterstützend sind...

Danke allen und viel Zeit mit wenigen darin.....

Metapher, Gedichte, Verse ..

Philosophisch, wie auch lyrisch oder sarkastisch.

http://www.bookrix.de/_ebook-marquis-donatien-reise-durch-die-zeit/

Wünsche allen ein Vergnügen damit *lächelt*

Reise durch die Zeit. Gedanken in sinnliche Tiefen und Leidenschaft https://www.bookrix.de/_ebook-marquis-donatien-reise-durch-die-zeit/ Man sieht diese Tiefe, es wird ein Bedürfnis, dieser Tiefe ein Leben zu schenken! Die Reise geht bis zur Vollendung, mit der Herrlichkeit darin! Wer einmal der Macht ins Auge geschaut hat, wird w...
Important Post
Marquis Donatien

Schön wenn man Tränen des Glücks verspüren darf, und man fühlt es ist gut was man gibt, mit so viel an Liebe, Leid und Schmerz darin... und doch vergißt man nie was gewesen ist....

Das Leben geht oft schon seltsame Wege, aber jeden Weg denn man geht, schenkt Weisheit, Gefühl und Liebe ...
auch wenn sie oft nur für wenige Jahre anhielt, da das Schicksal hart zu schlag darin,
jedoch vermissen möchte ich keine Sekunde in mein... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove cy54809ff446f35_1408649129.5062119961 978-3-7368-3350-0 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US