Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Das kleine rote Ringbuch

(wie ich zum Schreiben kam) By:
Das kleine rote Ringbuch

Welcher Autor (ob Hobby oder Profi) kennt nicht diese schrecklichen Schreibblockaden?

Vor einiger Zeit hatte ich auch so eine und wollte schon ganz mit dem Schreiben aufhören.

Dann fiel mir dieses besagte Büchlein in die Hände, und die Erinnerungen, die mir da kamen, haben mich wieder motiviert.

Und ich hab sie hier mal zu Papier gebracht.



This Book is Part of a Series "Essay"
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Ich bin erst durch eine neue Mitbewohnerin - (und jetzt auch Freundin) darauf aufmerksam geworden, wie schön das Schreiben ist und wie gut es tut.
Dein Buch hat mir sehr gut gefallen - gut, dass du so eine Lehrerin hattest, die dich unterstützt hat!
LG AnBe

3 Comments
Martina Hoblitz

Vielen lieben Dank fürs Lesen u.s.w.
L.G. Martina

This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
philhumor

Für die Schublade schreiben - es gibt bessere Zuhörer. Liegt vielleicht auch daran, dass die Leute immer alles in eine Schublade stecken wollen. Vielleicht sich nicht gleich allzu genau auf ein Genre festlegen. Soll das Genre einen doch finden.

Erst mal Umstellung auf den Laptop. Sieht gleich professioneller aus. Hast Du die Romane per OCR-Texterkennung eingescannt oder abgetippt?

Manchmal ist Durchhalten gar nicht so einfach.... Show more

Amazon Studios https://studios.amazon.com/
1 Comment
Martina Hoblitz

Danke für deinen immer wieder erfrischenden Kommentar und deine Tipps!

L.G. Martina

Important Post
Jasmin Frei

Ich denke, dass jeder mal mit einem kleinen Büchlein angefangen hat - und sei es nur für Notizen, Stichpunkte oder einfach Gedanken.
So eins hatte ich auch mal, nur haben sehr wenige Leute jemals Einblick darin erhalten und zum Korrekturlesen hätte ich meins nie hergegeben - dazu hatte ich viel zu viel Angst vor der Rückmeldung.
Schön, dass du beim Schreiben geblieben bist und letztlich sollte man sich doch nie reinreden... Show more

1 Comment
Martina Hoblitz

Genau. Ich hab schnell erkannt, dass Diejenigen, die am meisten meckern, eigentlich keine Ahnung haben. Danke für alles.
L.G. Martina

Important Post
Deleted User

Eine sehr tolle Erzählung, und ich finde es auch wunderbar, dass sie dich dazu ermutigt hat!
LG Lena

1 Comment
Martina Hoblitz

Danke sehr für Kommi und Herz.

L.G. Martina

Important Post
Angela

Hör bloß nie auf und laß Dir nie den Mut zum Schreiben nehmen! Wie Du das machst, ist es gut und richtig! Und ich wünsche Dir noch viel mehr öffentliche Anerkennung.

1 Comment
Martina Hoblitz

Ganz lieben Dank für alles.

L.G. Martina

Important Post
Ralf von der Brelie

Liebe Martina,
ganz wichtig und deshalb zuerst : Nein, Du solltest nie etwas anderes Schreiben, als das was Du gerne schreiben möchtest !
Ich glaube, wenn man sich beim Schreiben selbst verleugnet, nur um vielleicht anderen zu gefallen, dann ist der Moment gekommen, an dem man wirklich aufhören sollte !

Bei mir war der Werdegang ganz anders :-)
Wir hatten in der Schule unseren ersten Aufsatz auf, irgendeine Nacherzählung eines... Show more

3 Comments
Martina Hoblitz

Ich danke dir herzlich für deinen ausführlichen Kommentar. Leider hat die besagte Lehrerin meinen "Erfolg" nicht mehr miterlebt. Sie starb noch vor meiner ersten Veröffentlichung.
L.G. Martina

Ralf von der Brelie

Oh, das tut mir leid, Deine Lehrerin hätte sich ganz bestimmt gefreut und Deine Erzählungen bestimmt alle sofort gelesen und sicher mit Lehrerinnenaugen danach geschaut, ob Deine Geschichten genauso geworden sind, wie sie es sich Jahre vorher vorgestellt hat.
Meine erste... Show more

Martina Hoblitz

Meine Mutter hat sich immer über mein Hobby lustig gemacht "brotlose Kunst". Erst nach ihrem Tod kamen meine Veröffentlichung über Bookrix. Und ich glaube fast, heute wäre sie doch stolz auf mich. (Sie liebte Groschenromane)

Herzliche Grüße
Martina

Important Post
Anne Koch

Ein langer Weg zum Erfolg. LG Anne

1 Comment
Martina Hoblitz

Ja, und oft genug lagen riesige Steine im Weg. Und was bezeichnest du als Erfolg? *grins*

L.G. Tina

Important Post
Deleted User

Ich habe das Buch ja schon vor einigen Monaten gelesen, aber gerne nochmal!
LG Michi

1 Comment
Martina Hoblitz

Freut mich, dass es dir gefällt.
L.G. Tina

Important Post
Deleted User

Sehr interessant geschrieben!
LG Sandy

1 Comment
Martina Hoblitz

Danke für Kommi und Herz.
L.G. Martina

Important Post
schnief

Eine sehr interessante Geschichte, da erinnere ich mich an einen Wettbewerb, wie ich ans schreiben kam. Dein kleines rotes Ringbuch hast du hoffentlich sozusagen eingerahmt.
Liebe Grüße Manuela

1 Comment
Martina Hoblitz

Nein, eingerahmt hab ich es nicht, aber ich greife hin und wieder auf Texte aus ihm zurück. z.B. auch kleine Reimereien, die ich nicht unbedingt als Lyrik oder Poesie bezeichnen will. Ich nenne hier mal <Nie> oder <Emanzipation>.
Danke für Kommi und Herzchen.
L.G. Martina

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US