Hubert und der Reinfall beim Durchfall

Hubert ermittelt (3) By:
Hubert und der Reinfall beim Durchfall

Hubert ist fast fünfzig und möchte seinen Führerschein machen, was leider scheitert. Dabei hat er doch vorgesorgt! Aber offensichtlich war es das falsche Mittel...



This Book is Part of a Series "Hubert ermittelt"
All Books in this Series:
Hubert und der Skandal um die Granatäpfel
Hubert ermittelt (1)
Free
Hubert und die Täuschung beim Anmachen
Hubert ermittelt (2)
Free
Hubert und der Reinfall beim Durchfall
Hubert ermittelt (3)
Free
Hubert und der Ausstieg beim Einstieg
Hubert ermittelt (4)
Free
Hubert und das Verhalten beim Halten
Hubert ermittelt (5)
Free
Huberts schönstes Weihnachtsfest
Hubert ermittelt (6)
Free
Hubert möchte Hochzeit machen
Hubert ermittelt (7)
Free
Hubert und der Junggesellenabschied
Hubert ermittelt (8)
Free
Hubert tauscht um
Hubert ermittelt (9)
Free
Hubert und der Backpinsel
Hubert ermittelt (10)
Free
Hubert und die wilden Möpse
Hubert ermittelt (11)
Free
Hubert auf dem Hamburger Dom
Hubert ermittelt (12)
Free
Hubert auf dem Schlagerfestival
Hubert ermittelt (13)
Free
Hubert im Waschsalon
Hubert ermittelt (14)
Free
Hubert wird Politiker
Hubert ermittelt (15)
Free
Hubert deckt auf
€1.49
Hubert in Brüssel
Hubert ermittelt (16)
Free
Hubert in Wien
Hubert ermittelt (17)
Free
Hubert in Sachsen
Hubert ermittelt (18)
Free
Hubert im Wahlstudio
Hubert ermittelt (19)
Free
Hubert aus Buxtehude
Hubert ermittelt (20)
Free
Hubert feiert Silvester
Hubert ermittelt (21)
Free
Hubert verfällt
Hubert ermittelt (22)
Free
Hubert in Bonn
Hubert ermittelt (23)
Free
Hubert ist frustriert
Hubert ermittelt (24)
Free
Hubert im Stress
Hubert ermittelt (25)
Free
Hubert schaut fern
Hubert ermittelt (26)
Free
Posts and Comments
Important Post
philhumor

Krass, dass er mit dieser Logik durchs Leben kommt. Der Energieriegel zerstört mutwillig den Rekorder. Von wegen "Mars gibt verbrauchte Energie sofort zurück". Bei 75 Fahrstunden - vermutlich hat das Auto mittlerweile Angst vor ihm. Es macht gegen ihn mobil. Text gefällt.

1 Comment
katerlisator

Das freut mich! Danke sehr, Phil

Important Post
Karl Plepelits

Da hat unser Katerlisator namens Hubert vom Monde März wieder einmal einen seiner tollen (sprich: beneidenswerten) Einfälle gehabt! Das Allerschönste sind ja doch immer wieder die witzigen und heiteren Bücher. Und die besten Witze sind eben - abgesehen von den unanständigen - die Wortwitze. Sie beruhen darauf, dass ein völlig unlogisches Konstrukt sind, (Das gilt nebenbei sogar fürs Lateinische, dieser angeblich so logischen Sprache.)

3 Comments
katerlisator

Danke sehr, Karl.

Karl Plepelits

Ach, du, entschuldige, ich hab mich bei den Namen verschaut. In der ersten Zeile sollte es natürlich heißen: ... namens Matthias vom Monde März ...
Da bin ich leider mit den vielen verschiedenen Namen durcheinander gekommen. Na ja, drei Namen sind's halt. Ich hoff, Du kannst mir verzeihen.
LG Karl

katerlisator

Alles klar.

Important Post
Ralf von der Brelie

Ich habe immer gewusst, dass all die Werbeversprechen nur Lug und Trug sind.
Hätte Hubert sich doch nur an mich gewandt, ich hätte ihm so manches ersparen können!
Nun aber muss ich aufhören und ersteinmal den Krankenwagen rufen. Denn schon wieder bin ich hereingefallen und liege nun mit einem gebrochenem Bein unten auf dem Asphalt. Dabei hatte mir diese Brause doch eindeutig versprochen, dass sie Flügel verleiht.
Bis später und... Show more

1 Comment
katerlisator

Mache ich gerne. Über diese Brause, bzw. diesen Hersteller hat sich Hubert in einer späteren Folge auch beschwert.

Vielen Dank, Ralf.

Important Post
Frau Mondkatz

Könnte es sein, dass Hubert in Schilda wohnt? :-)))
Lieber Gruß, Rita

4 Comments
katerlisator

Nein, in Buxtehude. Aber zu Schilda würde er auch sehr gut passen.

Vielen Danke, Rita.

This comment was deleted.
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Sissi Kaiserlos

wenn Du den Spruch noch kennst. Doof bleibt doof, da helfen keine Pillen. Köstlich, der Herr Hundertmark. Möge er nie einen Führerschein erlangen und nur in Deinem Geiste leben.
Aber - hm - ich glaube, neulich, in der Apotheke, da habe ich ein weibliches Exemplar dieser Gattung gesehen..

Important Post
gittarina

ein Hundertmark dadurch gerutscht, was wieder für das entsprechende Medikament sprechen würde, hätte ich es nur genommen. Und sein Versuch gegen den Schlaf - na, dann Gute Nacht und nix mit Führerschein - das werden teure Pillen...
Gitta

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US