Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Ich erlebte die Hölle auf Erden

Ich erlebte die Hölle auf Erden (1) By:
Ich erlebte die Hölle auf Erden

Als mein Vater starb, stand meine Mutter Heidi von heute auf morgen alleine da. Sie musste mich und meine Schwester Konstanze durchbringen. Dann lernte sie Bernhard kennen.



This Book is Part of a Series "Krimis"
All Books in this Series:
Der Geruch des Todes
Free
Mutterliebe
Free
Ein Wann, ein Mord
Free
Natürlich natürlich
Free
Es wird sich schon alles richten
Free
Ich erlebte die Hölle auf Erden
Ich erlebte die Hölle auf Erden (1)
Free
Was in der Zeitung steht
Free
Mein Name ist Rachel
Die schwarze Witwe
Free
In einem Monat ohne Vollmond
Free
Konstanzes Schicksal
Ich erlebte die Hölle auf Erden (2)
Free
Tod am Brocken
Free
Aufgeklärt
Free
Narben der Vergangenheit
Free
In dem Haus, da wohnt die Hex'
Kripo Südharz (1)
Free
Todsünden
Free
Englischer Humor
Free
Als Vater zurückkehrte
Free
Tod eines Hasen
Kripo Südharz (2)
Free
Der Bratwurstmörder
Kripo Südharz (3)
Free
Versprechen lohnt sich nicht
Kripo Südharz (4)
Free
Posts and Comments
Important Post
melpomene

... doch die Tiefe. Die Personen kommen einem nicht so wirklich nah, und es sind zu große Zeitsprünge drin.

3 Comments
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Deleted User

da fehlt einfach zuviel. Da fehlen Gefühle, ein ordentlicher Plot und ein Ende, das nicht in Selbstjustiz ausartet (nach dem Stil zu urteilen, sollte es wohl eher Teenager ansprechen?!).

Du hast die Sichtweise eines Teenagers genommen, eines Mädchens, das so ein dramatisches Erlebnis mit Vehemenz, Trauer, Wut und Verzweiflung in ihrem Tagebuch schreiben würde. Du schreibst das gerade so, als ob die Katze vom Nachbarn... Show more

Important Post
hammerin

Ein sehr heikles Thema. Und dass das die Hölle auf Erden war, glaubt ein jeder, der die Geschichte liest. Doch auch mir fehlt mehr Tiefe dabei. Das Ganze ist ein wenig zu oberflächlich behandelt worden.
Liebe Grüße Dora

Important Post
sacred

die vorigen Kommentatoren: wow, dass du ein so heikles Thema angegangen bist. Leider finde auch ich, dass du ein bisschen zu oberflächlich bleibst; ein paar Emotionen wären doch schön ;)
Liebe Grüße
sacred

Important Post
Monika Gertmar

Sehr heikles Thema. Warum hat sie sich ihrer Mutter nicht anvertraut? Mir fehlt die Tiefe.

Important Post
marinamillioti

was der Mensch spürt, würde ich ja eher Höllenqualen nennen - im Fegefeuer wird man eigentlich geläutert! Vielleicht wurde er das auch - wer weiß! Eine gute Geschichte!
LG von MM

Important Post
dexillo

Böses Ding, die Hexe landet im Ofen!
Ich hätte mir mehr bildhafte Beschreibungen gewünscht, nicht des Tathergangs (das wär makaber) aber der Schauplätze an sich.

Important Post
Deleted User

Sehr heikles Thema; aber du bist da subtil rangegangen. lg

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US