Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Rosalie findet ein neues Zuhause

By:
Rosalie findet ein neues Zuhause

Seit vier Tagen ist Rosalie, die kleine Katze, unterwegs. Ihr feines weiches Fell klebt schon an ihrem Körper. Sie hat keine Zeit sich zu putzen, da sie um ihr Leben rennt. Rosalie wurde von der alten Frau Katzenschreck mit einem Besen verjagt und das lag nur daran, dass viele Mäuse die ganze Vorratskammer aufgefressen hatten und jetzt die alte Frau Katzenschreck denkt, Rosalie wäre es gewesen. Rosalie rennt und rennt. Sie traut sich nicht einmal einen Blick rückwärts zuwerfen. Sie hat Angst, dass die alte Frau Katzenschreck immer noch hinter ihr her ist.

 

Aber was passiert, wenn man weder nach rechts noch nach links schaut, geschweigedenn nach vorne? Man sieht nicht, dass jemand auf einen zukommt. So ergeht es auch Rosalie. Sie trifft auf ihrer Flucht nicht nur Gustav Bleibmalhier, Magdalena Piksmichnicht, Kurt Hüpfinswasser und Maja Labermichnichtzu sondern auch Karl Wälzmichimdreck.

 

(Die Bilder sind nur ein Entwurf. Ich suche noch jemanden der mir tolle Bilder erstellt.)

 


Keywords: 
Katze, zuhause, Traurig, allein
Posts and Comments
Important Post
rebelow

Es gibt nichts Schöneres, als für Kinder zu schreiben. Man muss es nur besser machen, als für Erwachsene - habe ich mal irgendwo gelesen. Dir ist es gelungen. Die Bilder würde ich so lassen. Sie sind gut und kindgerecht. Ich schreibe auch ab und zu für Kinder und es macht mir Spaß. VG Wolf

Important Post
Lizzie1890

Huhu!!!

Was für eine entzückende Geschichte.
Total niedlich.:)))))

Ich sage vielen lieben DANK
dafür.
Hat Spaß gemacht.

Liebe Grüße an dich.....
Lizzie *wink*

1 Comment
Meike Schiek

Vielen Dank für das schöne Feedback und danke, dass du diese Geschichte zu deinen Favoriten zugefügt hast :-D LG, Meike

Important Post
roland.readers.1

Eine zum Vorlesen gut geeignete Kindergeschichte. Spannend, weil man ja erfahren will, ob die Katze doch noch ein Zuhause findet.
Kindgerecht und gut geschrieben.
L.G.Roland.

1 Comment
Meike Schiek

Vielen Dank :-) Und ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Kinder ganz schnell den Text mit sprechen und somit aktiv mit dabei sind. LG. Meike

Important Post
Deleted User

Das finde ich eine süß illustrierte Geschichte! Die arme kl. Mieze, so eine schmerzhafte Reise. Ein glückliches Ende, da bin ich aber froh! LG.Michi

1 Comment
Meike Schiek

Danke für das Herz und für dein Feedback :-) Ich habe beim Schreiben auch sehr mit der kleinen Mitze mitgelitten...

Important Post
Marius Knück

Eine wnderschöne Geschichte, die ich sehr gern gelesen habe und die wunderbaren Bilder untermalen diese Geschichte perfekt. Ich werde dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen.
Marion

2 Comments
Meike Schiek

Vielen Dank für das Feedback und fürs weiterempfehlen! :-)

Marius Knück

Gern geschehen!

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US