Offline

Ein Tag ohne Internet By:
Offline

Noch bevor die Sonne aufgeht, springt Karl fröhlich aus seinem Bett. Auf dem Weg zur Küche stellt er im Wohnzimmer seinen PC an, damit er beim Frühstück zubereiten sein Morgenkonzert genießen kann. Das ist Karls neues Ritual seitdem er Rentner ist.


Keywords: 
Offline, kein Internet, PC, Sucht
Posts and Comments
Important Post
Lotta

Karl ist ein cooler Rentner, vor fast 12 Jahren schon hat er das Internet für sich entdeckt. Der Tag an dem nichts funzt, erschüttert. FOMO, Fear of missing out, zu Deutsch: Die Angst, etwas zu verpassen.
Aber es gibt ja noch das real life, ein echt gutes Buch ... gute Geschichte

1 Comment
Monika Gertmar

Dankeschön, liebe Lotta!

Important Post
Deleted User

Ach, dank einem von deinen Gruppenlinks bin ich auch noch auf dieses Büchlein gestossen. Wie wahr, diese Abhängigkeit.

Da habe ich auch noch eine Lösung von allzu viel Abhängigkeit: Das Eine tun und das Andere nicht lassen. Beispiel: Ich besitze ein E-Book, wechsle aber fröhlich ab zwischen diesem und einem wieder einmal gekauften oder ausgeliehenen Papierbuch.
Denn nicht alles kriegst du für's E-Book.
Und so gehe ich auch in... Show more

1 Comment
Monika Gertmar

Ja, klar! Vielen Dank, lieber Johannes!

Important Post
Frau Mondkatz

es ist schon arg schwer, wenn man sich an etwas gewöhnt hat, plötzlich darauf zu verzichten.

Lieber Gruß,

Rita

Important Post
fantasy66

zum Karl-Fan gemacht.

Ich bin auch gerne mal off.
Besonders wenn es draußen wärmer wird, da ist fast nur noch Zeit für Gartenarbeit, oder faul in der Sonne liegen.

LG,
Jens

Important Post
Deleted User

Da hat Karl ja einen abenteuerlichen Tag ohne PC hingekriegt. Wäre er ans Telefon gegangen, hätte er das Schild auf der letzten Seite vielleicht nicht zu sehen bekommen. Aber er war so vertieft in seine Lektüre, daß er die ganze Welt um sich herum vergaß. Zum Glück ist ihm das Essen nicht angebrannt. Am meisten mußte ich über die vielen Lichter schmunzeln, die ihm so plötzlich aufgingen. - Ein amüsantes Buch von Dir - gerade... Show more

Important Post
Deleted User

dieses Geschichte ist ja so zucker ^^
ich find es richtig toll.
Trotz der ernsten Lage (Das Internet ist weg – eine Katastrophe Oo) bin ich einfach lachend vom Stuhl gefallen
Das war köstlich
Der merkt man mal, wie abhängig man vom Internet ist. Schockierend aber wahr.
Ganz besonders die Idee mit dem „Morgenkonzert“ war super.
Wer braucht schon Radio oder so, wenn man dieses tolle Konzert hört
Und in diese tolle Geschichte wurde... Show more

Important Post
severa

Tolle Geschichte! Aber ich bin auch ab und zu mal ganz gerne offline.:)

Important Post
angelface

der Schluss des "Buches" ist ebenso belustigend wie die Geschichte die einen ja, fast traurigen Beigeschmack hat, aber ich sehe beim kommentieren, ich ha es schon einmal kommentiert, na - macht nichts - es stand bei den NEUEN....und forderte mich auf lies mich und sag was du davon hältst...
traurig dass es erst einen Tag offline geben muss um den Wert des Buches zum umblättern wieder zu erkennen...
traurig dass es mittlerweile... Show more

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US