Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Auf dem Eis

Poesie und Prosa, vereint als Fiktion...? By:
Auf dem Eis
Ein Thema, eine Idee, als Gedicht und als Kurzgeschichte verfasst.

Posts and Comments
Important Post
franci

Ich muss mich „critikus“ anschließen, denn auch ich finde deinen Beitrag, bemerkenswert.
Ein Thema, das zum nachdenken anregt!

LG Franci

Important Post
littledream

Freut mich, wenn es dir gefällt, aber wollen wir die Hoffnung nicht verlieren, dass es auch anders laufen könnte.
LG Nadja

Important Post
spottdrossel

Fand beides - das Gedicht, wie auch die Geschichte - gut geschrieben. Diese Fiktion könnte durchaus wahr werden, wenn die Menschen nicht umdenken!

Important Post
littledream

Ja, ich sehe es auch so, das Gedicht ist eindringlicher, weil kürzer, enstand auch zuerst.
Danke dir.
LG Nadja

Important Post
Deleted User

sind bedrückend und beklemmend. Eine Vision, die wohl in naher/ferner (?) Zukunft keine Vision bleiben wird. Aber obwohl ich eher einen Hang zu Kurzgeschichten habe, ziehe ich in dem Fall das Gedicht vor, weil es bedeutend eindringlicher auf mich wirkt.

Important Post
littledream

Und den Glauben soll dir auch keiner nehmen.
Danke dir fürs Lesen und fürs Sternchen.
LG Nadja

Important Post
sommerregen

geschehen würde, wärs dramatisch. Ich glaube jedoch fest (auch wenn es naiv klingen mag): Es wird nicht passieren!
LG sommerregen

Important Post
littledream

Lieben Dank für deinen ausführlichen Kommentar, dem ich an sich ja nicht widerspreche, verstehe man dieses Buch als Mahnung, als Versuch vor dem schlimmsten zu bewahren.Ich sehe es nicht so, dass es unbedingt so weit kommen wird, doch steigt die Wahrscheinlichkeit schon an..dennoch ist dein Optimismus nicht falsch, im Gegenteil.
LG Nadja

Important Post
helgas.

von außen betrachtet. Immer wieder kann man so etwas lesen. Die Autoren haben wenig Hoffnungen. Sie stellen sich das Schlimmste vor, das bedrückt mich manchmal.
Am Rande: Ist der "liebe Gott" ein Außerirdischer? Geholfen hat er so oder so den Menschen nicht.

Ich persönlich habe mir noch etwas Optimismus bewahrt in meinen Zukunftsbetrachtungen, dennoch ist alles vage und sehr auf der Kippe. Wir werden es nicht erleben. Somit... Show more

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US