Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Sammy
Sammy ist ein aufgeweckter Schäfermixwelpe. Die Familie, die ihn aufnimmt sieht sich rasch überfordert mit dem kleinen Rabauken. Schließlich wird er an einer Autobahnraststätte ausgesetzt. Ein Kampf ums Überleben beginnt.

Posts and Comments
Important Post
genoveva

Auch wenn es eine erdachte Geschichte ist: ich glaube, dass es genau so viele Male passiert!
Warum sich Menschen völlig unwissend, einem Wunsch ihres kleinen Kindes einfach nachgeben ohne zu überlegen, welche Arbeit ein kleiner Welpe macht.
Erst einmal ein Tier aus einem Tierheim spazieren führen und sich das Elend ansehen, dass ausgesetzte Tiere erleben!
Sehr gut geschrieben und ganz entsetzlich, dass Aussetzen eines Welpen in... Show more

1 Comment
Nate Reynolds

Sehe ich ganz genauso. Leider passiert soetwas wohl täglich. Meistens ohne happy end

Important Post
Deleted User

Was für eine glückliche Wendung für den kleinen Welpen, da geht einem richtig das Herz auf und man freut sich für den Kleinen. Herrlich, wie du alles bis ins kleinste Detail beschreibst, namentlich die Stelle mit dem Eichhörnchen. Als ob man daneben stehen würde und selbst zuschaut. Kann mir das dann bildlich vorstellen. Sehr gut. Menschen tun so schlimme Dinge, manche scheinen nicht zu überlegen, was sie so einem Wesen damit... Show more

Important Post
shunya

So, jetzt habe ich auch endlich diese Kurzgeschichte gelesen, hatte sie mir schon abgespeichert. :D
Mah~ ich finde es total schlimm, wenn Leute ihre Tiere einfach aussetzen und sich nicht mal Gedanken darum machen, was ihnen passieren kann. Wenn man keine Zeit hat oder sonst was, dann soll man sich auch keine Haustiere anschaffen, so einfach ist das!

Important Post
j.wyrda

Hey
Bin gerade über dein Buch gestolpert :)
Zuerst einmal, sehr rührende Geschichte, vorallem, wenn man selbst Hunde hat :)
Deine Beschreibungen in deiner Geschichte sind sehr schön formuliert, es macht sehr Spaß sie zu lesen, genauso wie dein Sprung von dem beobachtendem Erzähler am Anfang, zu dem personalen vom Hund aus, das ist dir sehr gelungen. Was auffällt, ist das du an einigen Stellen in die Umgangssprache verfällst, was... Show more

Important Post
Nate Reynolds

... Und ja das ist er. Kosten sind Nebensache, aber anspruchsvoll auf jeden Fall. Meine hat 40 Kilo und glaubt er kann noch immer auf mir liegen ...
:)

Important Post
thunder.panda.rice

Ui sweet!!!!!
Ich mag eig. Hunde garnicht so sehr.
Aber genau deshalb sollte man sich vorher über kosten usw. Gedanken machen und ein Hund ist SEHR anspruchsvoll.
Trotzdem ein Lob von mir.^^

Important Post
mangafan.paper

Ich hatte richtig Mitleid mit Sammy und hatte Tränen in den Augen als er alleine im wald war. Zum Glück hat er am Ende dann doch noch ein neues zu Hause bekommen. :)

Important Post
H.J. White * Henny Lou

Oh wie kann man nur so grausam sein und ein Tier im Winter und auch noch angeleint (ohne Möglichkeit das sich das Tier einen Schutz oder Menschen suchen kann) aussetzen!!!! Einfach aussetzen geht in keiner Jahreszeit, in keinem Land der Welt!!!!!!
Ich hatte Tränen in den Augen.
Gott sei Dank hatte Sammy glück und wurde gefunden.

Sehr schöne Kurzgeschichte.

LG

Important Post
wimbeltec

Ein tolles Buch und leider eine immer häufigere, auftretende Wahrheit.Eine wirklich gute Geschichte. Sollten mehr Menschen lesen vorallem die, die sich ein Tier zulegen wollen.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US