Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Kosmische Liebe

By:
User: Nilay
Kosmische Liebe

▶️ Thema: Ein Akrostichon schreiben, egal zu welchem Thema

Ihr könnt Euch mit bis zu 4 Akrosticha beteiligen.
Es können auch bereits Vorhandene sein. (Aber keine aus dem vorherigen Akrostichon-Wettbewerb.)

 

Mein Akrostichon ist ein bischen verworren, aber mal etwas anders, als das, was man im Book Rix so findet. Es ist sozial kritisch, gibt aber auch Ansporn zur Selbstfindung.


Posts and Comments
Important Post
philhumor

Viel los im Kosmos. Aber dass sich alle vertragen? Man kann ja mal den Vorschlag machen. Im Grunde können wir es uns gar nicht leisten, entzweit zu sein; da stehen eine solche Unmengen an Problemen auf der Agenda - das müsste man gemeinsam in Angriff nehmen.

Important Post
Martina Hoblitz

Verworren würde ich es jetzt nicht nennen. Vielleicht sozialkritisch? Und ein bisschen satirisch?

L.G. Tina

1 Comment
Nilay

Ja es fehlt ei bischen der rote faden, aber es ist mein erstes akristikon, werde mich beim nächsten ein bischen ,mehr auf das Thema beziehen, aber danke für den Kommentar. wünsche dir einen schönen tag

Important Post
rebelow

Du hast einen mutigen Anfang gemacht, obwohl ich auch nicht alles verstanden habe. Aber das geht mir bei manch anderen Gedichten auch nicht anders. Sozialkritisches konnte ich erkennen; dafür ein Favo-Herz. LG Wolf

1 Comment
Nilay

Danke

Important Post
Angel of Love

Leider konnte ich nicht alles verstehen und mir fehlt auch ein wenig der rote Faden. Ist einiges durcheinander gewirbelt worden.

Einige Ansätze - die ich verstehen konnte - gefallen mir gut. Deswegen gibts dann auch ein Herz von mir, auch dafür, dass Du Dich der Herausforderung "Akrostichon" gestellt hast.

Am besten hat mir allerdings Deine Ergänzung zum Schluss gefallen.

1 Comment
Nilay

danke angel

Important Post
Petra Peuleke

Ehrlich gesagt verstehe ich den Text nicht wirklich, da ich den Zusammenhang nicht erkenne, nur Bitterkeit, die aber für mich weder mit kosmischer Liebe noch mit sonst einer Liebe verwoben ist.
LG, Xx PP

4 Comments
Nilay

Ich wollte etwas kritischer schreiben, für die leute für die, die alles schön und gut sehen. wenn ich diese negativen dinge nicht erwähne, ändert sich nichts und wenn sich nichts ändert, erntsteht auf der welt keine kosmische liebe. und mit dem zusammenhängend schreiben, das... Show more

Nilay

Außerdem ist mein erstes akrostichon

Petra Peuleke

Es ändert sich nur, wenn jeder Mensch das Ändern lebt ;-) (Soll Rilke in der Art gesagt haben) ist aber was dran, oder?
Mir gefallen kritische Texte, wenn sie konstruktiv sind und natürlich muss man mahnen, damit man bei Schönwetter nicht alles vergisst.

Nilay

Ja da ist was dran, ich habe auch mal jemanden gelesen, der hat geschrieben, "Wenn du die welt verändern willst, musst du dich selbst ändern. und nochmal zu dem gedicht, ich habe nicht gewusst, dass man sich beim Akrostichon auf das Thema beziehen muss dass man wählt, ich habe... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US