Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Goldrausch am Rio Bonito

Cassiopeiapress Western By:
Goldrausch am Rio Bonito

Es war Nacht. Jonathan Quincy hockte am Ufer des Rio Bonito an einem niedrig brennenden Lagerfeuer. Er hatte zwei Astgabeln zu beiden Seiten des Feuers in die Erde gerammt. Dazwischen hing, aufgespießt auf einen Stock, ein Kaninchen.
Dicht beim Wasser hatte Jonathan Quincy sein Pferd und ein Maultier angeleint. Die Leinen waren lang genug, so dass die Tiere zum Wasser konnten, um zu trinken. Jetzt lagen sie am Boden. Jonathan starrte vor sich hin. Hin und wieder drehte er seinen Braten, damit er gleichmäßig durch wurde.
Neben Jonathan lag ein schwarzer Wolfshund, die Vorderpfoten ausgestreckt, den Kopf dazwischen gelagert, die Augen geschlossen. Jonathan hatte das Tier mit den Innereien des Kaninchens gefüttert. Silver, so hieß der Hund, war rundum zufrieden.
Der Oldtimer warf die letzten drei Aststücke in das Feuer, dann erhob er sich. Silver öffnete die Augen und schielte zu ihm in die Höhe. In seinen braunen Augen spiegelten sich die züngelnden Flammen wider.
"Keine Sorge", murmelte Old Jonathan. "Wir bleiben die Nacht über hier. Ich will nur noch etwas Feuerholz suchen."

Cover: STEVE MAYER


This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€2.99
Keywords: 
Cassiopeiapress
Posts and Comments
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove cassiopeiapress_1414745122.3472940922 978-3-7368-5912-8 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US