Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Ein Häufchen Elend

..was am Ende übrig blieb By:
User: fedora
Ein Häufchen Elend
Dankbar, glücklich und voller Freude schaue ich zurück und nach vorn, in eine glückliche Zukunft.Am Ende habe ich es einem Häufchen Elend und dem Wissen, auch, wenn nicht alles gut ist kann es gut werden, zu verdanken, dass sich alles zum Guten gewendet hat

Keywords: 
Anfang, Ende, Liebe, Angst, Leben, Sein
Posts and Comments
Important Post
gittarina

an "Die hilflosen Helfer" vom Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer ....

Dein Buch spricht mich sehr an - zumal es sehr subtil geschrieben ist und genau aufzeigt, wie schwer oft der Weg zu sich selbst ist...
Gitta

Important Post
fragilitas

Bedrückende, aber wahre Worte.
Sich für andere zu verstellen, oder noch schlimmer, sich für andere zu ändern, mag vielleicht für den Moment das einfachste sein, aber leider auch das schlimmste, was man sich selbst antun kann.

Important Post
Deleted User

nicht leicht verdaulich...

Important Post
schnief

Dein Buch macht sehr nachdenklich, man beginnt sich selbst einen Spiegel vorzuhalten. Ich hoffe du hast gemerkt, das dich immer irgend jemand liebt, egal, was du tust oder bist.
LG

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US