Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Baiky, das Seeungeheuer vom Baikalsee

By:
User: philhumor
Baiky, das Seeungeheuer vom Baikalsee
Ihr werdet mir mein Erlebnis ohnehin nicht glauben, also bemühe ich mich gar nicht erst um Erklärungsversuche. Deuten das Mysteriöse? Es hinnehmen als Geschenk oder es als nicht wünschenswert verleugnen, verdrängen? Ich wähle mal den Weg des Akzeptierens. Vorbehaltlos zustimmen demjenigen, was da auftaucht aus den Tiefen des Lebens. Ich versuche überzuleiten zu der Tiefe des Baikalsees, aus der mir eine Kreatur, ein Wesen aufstieg, mit mir den Kontakt suchte.

Es handelt sich um Baiky, das Seeungeheuer aus dem Baikalsee. Ob Ihr ihm bereits begegnet seid – das weiß ich nicht. Womöglich zieht es mancher vor zu schweigen aus Bedenklichkeit, er möge als seltsam dastehen, wenn er zugäbe Baiky als sympathisch und geistreich zu empfinden – ganz zu schweigen davon, dass Baiky auch schweigend reden kann. Per Gedanken-Sprache. Eine Eigenschaft, die ich allerdings als Dauerlösung als nicht so praktisch empfinde. Das direkte Wort ist viel nützlicher in solcher Kommunikation.

Mir war an sich an der Schweigsamkeit sehr gelegen. Dem Erkenntnisgewinn durch den Verzicht auf das gesprochene Wort – sich dadurch widmen können der Innenwelt, die Innenwelt ausloten mit interessanten Fragen. Nur dass mir mit der Zeit die Fragen ausgingen und ich selber meine eigene Gegenwart so nach und nach als immer uninteressanter empfand. Da traf ich also dann eines Tages Baiky. Besser gesagt, Baiky bemühte sich hoch zu mir. Tauchte auf aus dem Eis, was zerbarst – kein Wunder bei seiner Körperfülle, seiner Massigkeit. Wobei Baiky nicht unelegant wirkte. Keinesfalls grazil, aber auch nicht plump.

Warum ich so lange Vorreden mache, bevor ich Baiky selber sprechen lasse? Nun, ich dachte mir, ein bisschen Vorbereitung und Stimmungsmache sei zuträglich für meinen Star.
...

Nimmt teil am Kurzgeschichten-Wettbewerb Februar 2011:

http://www.bookrix.de/_group-de-kurzgeschichten-1

Keywords: 
Seeungeheuer, Baikalsee, Nessie
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Das liest sich heute wie ein philosophisches Märchen! Es bringt mich gerade zum Träumen! Denn zum einem hatte ich mal einen Traum mit einem Wal. Daher stelle ich mir Baiky einfach so vor. ..Es ist schon irgendwie ungeheuerlich.. wieso ein Planktonfresser so ein Riese werden kann. HmHm, ist rätselhaft. Zurück zu Baiky. Den mag ich sehr. Mutet auch etwas mystisch an, was diese Geschichte sogar noch schöner macht. Hatte es zwar... Show more

2 Comments
philhumor

Vielen Dank für den Besuch bei Baiky. Er kann sich noch an Deinen Besuch vor 9 Monaten entsinnen.

Deleted User

Diese Geschichte hab ich gern ein 2.tes Mal gelesen. 9 Monate machen schon sehr viel aus, oft sind da Eindrücke, Empfindungen zu einer Geschichte ganz anders. Das merke ich hier in bx immer wieder:)) LG.Michaela

Important Post
Deleted User

Ui Ja, da darf ich bald wieder Schweige Exerzitien machen...LG.Michaela

1 Comment
philhumor

Vielen Dank, dass Du bei Baiky vorbeigeschaut hast. Hat sich ungeheuer gefreut.

Important Post
Enya K.

auf der Suche sein, sich finden....
ein nettes Seeungeheuer...

Gut geschrieben, Thema super umgesetzt.

Important Post
robustus

Ich hatte diese Geschichte vor laenger Zeit schon einmal gelesen. Und einen Pokal hat sie auf jeden Fall verdient, weil sie einfach gut ist.

Important Post
struwel

mit meiner Brille habe, kam das Hörbuch wie gerufen, so dass auch ich in den Genuss von Baiky kommen konnte. Das ist ja wirklich toll: Baiky und Nessie sind miteinander vernetzt und können so miteinander in der Seeungeheuersprache kommunizieren. Übrigens, du hast eine tolle Vorlesestimme, und auch das Tempo und die Betonungsind so, dass man ohne Probleme folgen kann.
LG Struwel

Important Post
gittarina

ins Eismeer zu stecken - das muss einem auch erst mal einfallen!"Sagenhaft" - im wahrsten Sinne des Wortes - danke, das war Spitzenklasse... Gitta

Important Post
robustus

Habe das Seeungeheuer in mir entdeckt.
Gerne gelesen und nachgedacht.

Important Post
mondlady

Ein philosophierendes Seeungeheuer...
*kicher*
Ich will auch eins!
Hast Du wieder schön vorgetragen!
mondlady

Show Additional Posts
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US