Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Wolkenkratzer-Fanatismus

By:
User: philhumor
Wolkenkratzer-Fanatismus

Menschheit wollte schon immer hoch hinaus,
Turm zu Babel, Pyramiden, Wolkenkratzer.
Das Niveau etwas anheben -
und sei es mit Stahlbeton.
Die Hybris nicht scheuen;
oder will irgendein Gott das Projekt kippen?
Was wäre so schlimm daran,
wenn man seine Vorbilder überträfe?
Auf immer zur Niveaulosigkeit verdammt?
Haltet Maß?
Neue Level braucht das Land.
...

 



This Book is Part of a Series "Gedichte"
Posts and Comments
Important Post
garlin

Tolles Gedicht, eine Ode an die Baukunst und gleichzeitig Mahnung an die Selbstbesinnung. Aber seit 9/11 sind Hochhäuser für mich als Wohnort undenkbar.

Important Post
Goldie Geshaar

Wieder ein beeindruckender Text von dir. Wie du es schaffst, jedes Mal so viel Info und tolle Formulierungen hinein zu packen. LG Uschi

Important Post
Michelle Robin

Immer größer, höher, weiter, schneller. Der Gigantismus wächst immer mehr. Wohin uns das führen wird?
Tolles Cover dazu!

Important Post
schnief

Die Notwendigkeit wird kommen, die Bevölkerung nimmt zu und die Naturflächen bleiben unberührt bzw. werden landwirtschaftlich genutzt.
Ein in tollen Zeilen umgesetzt.

Important Post
Michaela Schmiedel

Auf Wolke 7, da kommen die Meisten eh noch früh genug hin:)) Viele Gedanken! Es wird wohl tatsächlich so kommen, dass es immer mehr Wolkenkratzer werden. Die Menschen vermehren sich, sterben aber später. Platz zum Leben für jeden neuen Erdenbürger. Sogar kleine Länder werden hoch bauen müssen angesichts der Ressourcen- kriege und deren verheerenden Auswirkungen. Nur wohin bauen? Land muss ja behalten werden, um alle satt zu... Show more

1 Comment
philhumor

Ja, es wird wohl immer mehr zur Notwendigkeit; nicht nur Prestige-Denken, Thanks.

Important Post
Petra Peuleke

Finde ich total schön! Immer mit einem leichten Seitenhieb gen Größenwahn und dem Wortspiel eines Baumeisters ;-)

1 Comment
philhumor

Freut mich. Bob der Baumeister - den sollte man auch noch interviewen. :-)

Important Post
nibiru

Absolut kratzfeste Gedanken!
Da bin ich bis ins höchste Stockwerk
"mitgefahren", obwohl ich nicht
schwindelfrei bin. Toll gemacht!

Schwindelige Grüße von Nibiru

1 Comment
philhumor

Vielen Dank. Freut mich, dass Dir das Gedicht gefällt.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US