Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Lesung mit Hindernissen

Meine erste Lesung By:
User: guerain
Lesung mit Hindernissen
Ich hatte es geschafft, beim net-Verlag einige meiner Kurzgeschichten in drei Anthologien unterzubringen. Das fand ich schön und erfreulich. An eine Lesung hatte ich da noch nicht gedacht. Wie sollte es auch zu einer Lesung kommen?


This Book is Part of a Series "Lesungen"
All Books in this Series:
Lesung mit Hindernissen
Meine erste Lesung
Free
Keywords: 
Lesung, Biografie
Posts and Comments
Important Post
monalisa592107

ich denke vor der ersten Öffentlichen Lesung hat jeder Autor bammel >sprich Lampenfieber ich hatte es schon zu Schulzeiten wenn es darum ging Aufsätze vor den Mitschülern vortragen zu müssen deswegen kann ich es gut nachvollziehen und sollte es denn mal das kommen das auch ich meine texte Vortragen sollte ich denke mir wird es wieder so gehen lg monika

1 Comment
This comment was deleted.
Important Post
Ralf von der Brelie

Tja lieber Rainer, auch wenn ich eigentlich Gesund bin, wenn ich so eine Lesung halten würde wäre wohl auch, vor lauter Lampenfieber, die Toilette mein Bester Freund :)
Sehr gut Erzählt und Interessant dazu, mal zu sehen, wie eine solche Lesung, aus sict eines Autoren, vor sich geht.
LG
Ralf

1 Comment
guerain

Danke für Herz und Kommentar. Ja, war nicht so einfach die Sache ...
LG
Rainer

Important Post
Deleted User

... auch noch angeschlagen eine Lesung machen ist bestimmt die Hölle. Auch wenn es dir scheinbar wieder besser ging.

Ich könnte so etwas gar nicht machen. Ich habe schon Probleme meinen Enkeln Geschichten laut vorzulesen. Da ich ja viele Geschichten nur für sie schreibe, kenne ich sie ja und erzähle sie ihnen einfach.

Meine beiden großen Enkel können nun mittlerweile Lesen und ihnen ist es aufgefallen, dass ich nicht immer die... Show more

Important Post
markus.hedstroehm

hat das vermutlich noch nie ein Autor von sich gegeben.
Hut ab, war Balsam für die Augen !
Viele Grüße
Markus

Important Post
gittarina

ein super gut geschriebener persönlicher Erfahrungsbericht - ich kann mir nur zu gut vorstellen, mit welchen Gefühlen Du da ran- und reingegangen bist - zumal mit diesen Unpässlichkeiten.
Natürlich musste ich auch einige Male richtig schmunzeln - denn Deinen Humor hast Du glücklicherweise nicht verloren...
Gitta

Important Post
cosimetta

kann ich gut nach empfinden. Ich habe schon öfter in kleinem Kreis gelesen und einiges an Vorträge gehalten, aber eine Lesung vor großem Publikum ist noch was anderes.
Klasse wie du auch die Flatulenzen beschreibst.:)
Ich hoffe, dass du inzwischen schon weitere Lesungen gehabt hast!
Liebe Grüße
Cosi

Important Post
Deleted User

Ich finde es bewundernswert und charakterstark, wie Du hier offen über Dein Lampenfieber und die Begleiterscheinungen der Schübe schreibst. Es gibt sicher nicht viele Menschen, die soviel Mut aufbringen würden. Für mich ist dies ein Zeichen von einer besonderen Weisheit, denn wer das in dieser Art so überzeugend schafft und dem Leser rüberbringt, der hat für die Schwächen und Gebrechen seiner Mitmenschen weit mehr Verständnis... Show more

Important Post
Michelle

du siehst wirklich auf Cover sehr professionell aus. Und dass du aufgeregt warst, das glaube ich sofort. Mir ginge es nicht anders.... Danke, dass ich bei deiner Lesung somit auch dabei sein durfte.

Important Post
traumwanderer

aus dem realen Autorenleben. Davon bin ich noch weit entfernt. Aber ich musste gerade an eine mir bekannte Autorin denken, die regelmäßig kleine Bändchen selbst verlegen lies. Sie hatte immer eines einstecken. Und so kam es schon mal vor, dass sie im Wartezimmer einer Arztpraxis spontan eine kleine Lesung veranstaltete. Ich fand es mutig.

LG Traumwanderer

Important Post
Geli

schön, dass du so etwas mal zeigst. Ich war schon häufiger bei Lesungen, aber als Vortragender ist das eine völlig andere Angelegenheit.
Ehrlich und offen schilderst du es und ich habe es gern und mit Interesse gelesen
Geli

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US