Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Ein Sommernachtstraum

wie keine Geschichte entsteht By:
Ein Sommernachtstraum
"Ein Sommernachtstraum",so das vorgegebene Thema des Schreibwettbewerbs.Und ich musste ja unbedingt mitmachen.
Schön Blöd !
Das war ja klar,mir viel dazu nichts,aber auch garnichts ein und genau davon handelt diese Geschichte.

Posts and Comments
Important Post
Summerfun

Hab mich köstlich amüsiert, über Deinen nicht vorhandenen "Sommernachtstraum"LG

4 Comments
Ralf von der Brelie

Ich danke Dir sehr für deinen Kommentar und natürlich auch für das Herzchen ! :-)
Ich freue mich, dass ich Dich ein wenig amüsieren konnte !
Die Erzählung war damals für einen Wettbewerb gedacht, dessen vorgegebenes Thema "Ein Sommernachtstraum" war.
Tja, ich wollte unbedingt etwas... Show more

Summerfun

Ich kenne das auch. Da will man mal was schreiben. Hat sich die Zeit dazu genommen und "peng" herrscht Leere im Kopf. Manchmal hat man auch die Gedanken dazu parat, aber auf´s Papier wollen sie nicht. LG

This comment was deleted.
Important Post
Geli

Lieber Ralf, ich musste - wer vermutlich nicht, sofort an Shakespeare denken lach.... Du sitzt im Garten, dir fällt nichts ein. Ich kenne das auch. Man möchte große Worte schreiben und die Gedanken schweifen ab, die Zeit verrinnt und nichts passiert. Klasse geschrieben. Ich habe mir zwei kurze Texte von dir ausgesucht, zu mehr reicht meine Zeit nicht, aber ich komme wieder. LG Geli

1 Comment
Ralf von der Brelie

Liebe Geli, schön das Dir auch diiese Erzählung gefallen hat und natürlich vielen dank auch für das Herzchen !
Es war echt so, die Geschichte habe ich letztes Jahr geschrieben, als ich Urlaub hatte. Es war ein drückend heißer Tag und mein Kopf war einfach nur Leer, naja und weil... Show more

Important Post
Kerstin Borger

Hallo kleiner grosser Bruder, gerade haben Tim und ich deinen "Sommernachtsalbtraum" gelesen und uns vor Vergnügen gekugelt. Du sprichst mir so was von aus der Seele. Ich glaube, jedem von uns Hobby- und Profischreibern geht es zwischendurch immer wieder so. Gespannt bin och auf die Geschichte uber unseren Vater. Es ist ein eigenartiges Gefühl, wennman nach deinen Werken googelt, weil man über facebook darüber gestolpert ist... Show more

1 Comment
Ralf von der Brelie

Hallo Kerstin ! Schön das Du auch hier bist ! :)
Ja ist manchmal garnicht so einfach zu irgendeinmem Thema auch die richtigen Einfälle zu haben.
Ich freue mich sehr das Dir meine kleinen Geschichten gefallen !!!!
Alles liebe
Dein BruderRalf

Important Post
galaxius222

So gehts mir auch.
Ich will was schreiben, mir fällt nix ein.
Dann eine halbe Seite geschrieben, nochmal durchgelesen und gelöscht.
Die Taste mit dem Pfeil nach links ist schon richtig abgegriffen.

1 Comment
Ralf von der Brelie

Ja, manchesmal ist es wie Verhext. Und an anderen Tagen stürmen die Ideen nur so auf einen ein

Important Post
thehappiestgirl

Zwar nicht die Kreuzfahrt oder Ähnlivhes aber Ruhm und Ehre gibts.

1 Comment
Ralf von der Brelie

Ich danke Dir für Deinen Kommentar ! Ja Ruhm und Ehre, würde mir aber besser gefallen, könnte ich den auf einem Kreuzfahrtschiff Geniessen :)

Important Post
gittarina

Aus dem "War wohl nichts" ist eine flotte Schmunzelattacke auf des Lesers Mienenspiel geworden - ich lach mich schief - und wie man an den Kommentaren sieht - geht es Dir nicht alleine so - ganz im Gegenteil. Ob es mit den Thema "Wintermärchen" besser gelaufen wäre - so mit Eisbeutel auf der Stirn? LG Gitta

2 Comments
Ralf von der Brelie

Vielen,vielen dank für Deinen Lieben Kommentar !
Aber wer weiss, vielleicht währe mir zum "Wintermärchen" mehr eingefallen. Wo ich doch den Winter so hasse :)

gittarina

Siehste, dann wärest Du, statt auf dem Schweiß, ausgerutscht wohl auf dem Eis ;-))

Important Post
regenwolke

..das passiert mir ständig bei vorgegebenen Themen...
LG Corinna

1 Comment
Ralf von der Brelie

Ja, manchmal fällt einem ganz Spontan etwas ein und es Sprudelt nur so aus einem herraus. Und dann wieder- nichts als Leere!
Ich danke Dir für Deinen Kommentar !
Liebe grüße
Ralf

Important Post
schnief

Toll, deine Gedanken zum Sommernachtstraum und ich finde Thema mal nicht verfehlt.
LG
Schnief

1 Comment
Ralf von der Brelie

Hallo und vielen dank für Deinen lieben Kommentar !
Es freut mich wirklich sehr, dass mein kleiner Beitrag Dir gefallen hat :)
Liebe grüße
Ralf

Important Post
Zora Zorn

Na, das ist mal eine originelle Herangehensweise an die Thematik!
Da bist du immerhin weiter gekommen als ich mit meiner Schreibblockade zu diesem Thema. *lach*

LG
Zora Zorn

1 Comment
Ralf von der Brelie

Vielen dank für Deinen netten Kommentar :)
Tja,eine Schreibblockade hatte ich auch, wohl weil Romantik mir nicht so liegt. Naja,da wurde es halt ein einfall über einen Totalausfall :)
Liebe grüße
Ralf

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US