Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Die Hochzeitsfeier auf dem Lande

- in drei Akten By:
Die Hochzeitsfeier auf dem Lande
Guido stand an der großen Eingangstür des Festsaales und ließ seinen Blick über die Gäste schweifen. Die meisten der festlich gedeckten Tische waren schon mit Freunden, Bekannten, Arbeitskollegen und Verwandten besetzt, nur noch wenige Plätze waren frei. Etwas nervös zupfte er an seiner silberfarbenen Krawatte und warf einen Blick auf seine Armbanduhr. Wo blieb nur seine Angetraute? Vor ca. einer halben Stunde hatte sie ihm gesagt, dass sie sich nicht wohlfühlte und sich ein wenig frisch machen wollte. Ob er einmal nach ihr schauen sollte? Unschlüssig blieb der Bräutigam stehen und sah den Hotelangestellten zu, die gerade die prächtig dekorierte Hochzeitstorte auf einem Wägelchen hereinrollten.


This Book is Part of a Series "Kurzgeschichten"
All Books in this Series:
The Fake
... alles Schein, oder?
Free
Das Osterhäschen-Bunny
... mit allem Drum und Dran
Free
What a man!
... manchmal sind Träume keine Schäume
Free
Der große Bluff oder die Geschäfte des Herrn H.
Free
Twin Sisters
... oder die wundersame Begegnung
Free
Die Hochzeitsfeier auf dem Lande
- in drei Akten
€0.00
Lost - Vermisst
Mysteriöse Kurzgeschichten
€0.99
Nur ein kleiner Schubs
... und die Welt sieht anders aus
Free
Ein Rausschmiss und seine Folgen
Free
Gefährliches Spiel
Free
Blind Date
Free
Das Haus am South West Coast Path
Free
Geisterfahrt
Free
Liebessplitter
- Geschichten, in denen sich alles um die Liebe dreht
€0.99

This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€0.00
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

erzählt und geschrieben.
cheerio!

Important Post
anarosa

gut geschrieben (die Zeit drängt, und ich habe noch nicht alles gelesen:-))
Liebe Grüße
Rosa

Important Post
edge66

wie unsere Wirklichkeit sich tatsächlich darstellt und genauso bunt ist Deine Geschichte.
Wirklich schön geschrieben - und wie sich das für eine Kurzgeschichte gehört, bleiben immer noch ein paar Fragen offen.
Liebe Grüße
edge66

Important Post
Rebekka Weber

Na, ich denke mal, dass Guido seiner Braut in trauten Stunden schon oft gesagt hat, dass er sie liebt etc.
Dieses war halt der offizielle Teil, gehört eigentlich auch immer dazu ***grins**.
Gruß von Rebekka

Important Post
lothar.gunter

„Ich wollte dir übrigens noch einmal ausdrücklich versichern, dass ich mich wirklich sehr auf unsere gemeinsame Zukunft und auf das Baby freue“, sagt der Bräutigam zu seiner schwangeren Braut. Nun denn, eigentlich würde er für eine solch steife „Sympathieerklärung“ einen Tritt in den Hintern verdienen. Aber die sich perspektivisch ergänzenden drei Akte und die gezeichneten Charaktere (die Tante gefällt mir sehr gut) lesen... Show more

Important Post
hanafubuki

zwischen zwei Kulturen funktioniert leider nicht immer ohne Probleme. Das hängt nicht nur von den Partnern ab, sondern auch von der Außenwelt. Das hast du gut und realistisch geschildert, so auch die Atmosphäre bei einer Hochzeit.
Ich bin neugierig, wie die Geschichte weitergeht, wie wird sich die Familie verhalten? Doch das kann sich jeder selber ausdenken, und das ist gut so.
Liebe Grüße
Gitti

Important Post
Heℓen ♥

Total süße Idee, aber mir hat ein bisschen die Spannung gefehlt. Nicht das das jetzt wichtig wäre, es muss ja nicht immer spannend sein. Außerdem hast du ja schon 26 Seiten.
LG Helen

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove rebekka2010_1352110353.5686700344 978-3-7309-3969-7 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US