Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Der Bildungsreisende

Troja und andere Merkwürdigkeiten By:
User: ilsebill
Der Bildungsreisende
Der Mann hatte das Gefühl, er müsste etwas für seine Bildung tun und buchte eine Reise in die Türkei, um sich auf den antiken Kulturstätten etwas um zu sehen und Erholung und gleichzeitig Bildung zu tanken, womit er sich dann in seinen heimatlichen Gefilden brüsten könnte. Scheinheilig bot er zunächst seiner Frau an, in die Türkei zu reisen, weil das doch ihr ganz spezielles Interesse sei, die aber lehnte ab wegen der anstrengenden stundenlangen Fahrten in der Hitze, so dass er sich ruhigen Gewissens davon machte und sich die Reise auch noch von seiner Frau finanzieren ließ.

This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€6.99
Posts and Comments
Important Post
melpomene

Oho, das ist aber ein gelungener Rundumschlag von der Antike bis heute. Sehr kompetent und unterhaltsam und mit sarkastischem Humor gespickt. Nicht nur Kulturkenntnis, sondern auch Kulturkritik, vor allem Kritik an Fanatismus und Patriarchat. Man lernt viel Neues, aber es ist kein trockener Geschichtsunterricht. Wunderbare Idee, das alles aus der Sicht eines nicht näher charakterisierten Bildungsreisenden zu erzählen. Auch... Show more

1 Comment
ilsebill

Liebe Melpomene, ich danke Dir sehr. Die positive Kritik aus Deinem Munde ist mir besonders viel wert, weil ich weiß, dass Du dich auf gleicher Welle befindest.
Zeus zum Grusse
Deine Renate

Important Post
lady.agle

Eine vergnügliche Angelegenheit. Habe hier sehr gern gelesen und mich von der Hitze
abgelenkt! Herzlich Helga

1 Comment
ilsebill

Danke liebe Helga. Ja, die Hitze ist so was von ungewöhnlich. Hoffentlich haben wir jetzt nicht jedes Jahr damit zu rechnen. Dafür bin ich nämlich schon zu alt.
Herzlichst Renate

Important Post
genoveva

Ich habe dieses sehr vernüglich zu lesende Buch schon gestern mit "Herzchen" versehen und da hier schon die alten Griechen mehrfach erwähnt wurden, gehe ich jetzt mal auf die "alten Türken" ein. Diese Schilderung habe auch deshalb so köstlich gefunden, weil ich die Pfade deines "Bildungsreisenden" von einigen Jahren in gleicher Reihenfolge bereist habe. Kappadokien riss mich zu Begeisterungsstürmen hin - worauf der... Show more

10 Comments | Show Earlier Comments
This comment was deleted.
Deleted User
Picasa Web Albums - Sweder van Rencin - Fatima Roth https://picasaweb.google.com/117885335784607081742/FatimaRoth?authuser=0&authkey=Gv1sRgCMPZi-y6yLTtZg&feat=directlink Photos by Sweder van Rencin, Jul 27, 2013
ilsebill

Ich hab mir die Bilder und Fotos von Gerard Philipp angesehen. Die meisten seiner Filme habe ich damals gesehen, er war mein absoluter Schwarm. Gut aussehend und begabt. Bei ihm kann man auch sagen: Wen die Götter lieben, den lassen sie jung sterben. So werden wir ihn immer jung... Show more

Important Post
klausblochwitz

Liebe Renate, mit diesem Buch hast Du der Klassik einen erheiternden Touch verliehen, das Lesen wird dadurch zum Vergnügen!
Ich lade mir Dein Buch herunter und lese es in aller Ruhe gleich im Zug!
Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende mit lG Dein freund Klaus

1 Comment
ilsebill

Danke lieber Klaus. Ich wünsche Dir viel Spaß und ein schönes Wochenende.
LG Deine Renate

Important Post
Deleted User

Mich trifft es ja nicht ganz unerwartet, aber heute habe ich erst einmal deine Illias verschlungen- die Fortsetzung lese ich dann morgen in aller Ruhe und schreibe dir natürlich noch ausführlich.
Für heute Gute Nacht und
lG
Sweder

1 Comment
ilsebill

Vielen Dank, mein lieber Sweder. Ich gehe jetzt auch schlafen. Gute Nacht.

Important Post
goldie.geshaar

Was für eine humorvolle und zugleich bildende Gschichte, da kamen all die Erinnerungen an die Ilias und den Kampf um Troja wieder hoch, und dazu hatte ich ein ständiges Schmunzeln im Gesicht. Klasse! LG Uschi

1 Comment
ilsebill

Lieben Dank, liebe Uschi, es freut mich, dass es Dir gefallen hat.

Important Post
gittarina

Da ist Dir aber ein absolutes Glanzstück gelungen - das ich fasziniert und immer wieder mit einem Schmunzeln gelesen habe - egal ob Troja oder Kassandra - sie hat ihr Fell gerettet und ich hatte ein Lesevergnügen der besonderen Art - super!!!!!!
LG Gitta

1 Comment
ilsebill

Liebe Gitta, ich bin sehr erfreut über Deine positive Kritik. Ich gehe jetzt erst mal schlafen und wünsche Dir ebenfalls eine geruhsame Nacht und ein nicht so heißes Wochenende. Ich bleibe schon überall kleben.
LG Renate

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove ilsebill_1374847858.5547709465 978-3-7309-4067-9 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US