Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs
Der Fluss

Rinnsal, Bach oder auch Fluss - alle haben eines gemeinsam: Sie fließen. Eiskalt und reißend ist der Gebirgsbach. Dieser ergießt sich in einen wilden Fluss, der sich vor der Mündung ins Meer zum ruhigen Strom verwandelt, um dort einzumünden und Teil von etwas Größerem zu werden...

 



This Book is Part of a Series "Lyrik & Poesie"
Posts and Comments
Important Post
philhumor

Schönes Gedicht über das Geschick eines Flusses. Manche schlängeln sich ganz gut aus der Affäre, manche verleugnen ihre Quelle, andere treten über die Ufer und entschuldigen sich nicht mal dafür. Dieser Fluss scheint sehr verantwortungsbewusst. Ihm vertraut man gerne die Schiffe an.

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Er weiß vor allem, wo er hin möchte. :-)

Important Post
nibiru

Hier hast du dein Augenmerk auf
den Fluss gelegt. Er schiebt sich
von früh bis spät einem Ziel ent-
gegen. Wir Menschen sprechen
von LEBEN; der Fluss wird sich
eines Tages auch ins Meer ergeben...

Gedankengrüße von mir - Nibiru

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Und das ganz bewusst, nibiru. Ich danke dir für deine Worte.

Important Post
Auria de Angelis

Schon erstaunlich, was dir immer so einfällt. Ein tolle Beschreibung des Flusses.

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Ich habe gemerkt, dass ich besser darin bin, etwas nach einem vorgegebenen Bild zu schreiben. :-)

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US