Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Wolfspirit

Poesie By:
Wolfspirit

Wölfe galten in Deutschland lange als ausgestorben. Heute lebt der Wolf auch in Europa wieder in freier Wildbahn. Sie sind die Urväter der Hunde. Wölfe leben in der Regel in Rudeln. Nur selten gibt es auch Einzelgänger unter den Wölfen. 



This Book is Part of a Series "Lyrik & Poesie"
Posts and Comments
Important Post
Klaus D. Gehrke

Das erinnerte mich an meinen Wolf, mit dem ich einige Jahre verbracht hatte. Vor allem wenn das Rufen nach den Artgenossen begann, musste ich immer mit ihm in den Wald gehen, damit die Nachbarn nicht gestört werden.

Doch Wölfe lassen sich nur bedingt erziehen. Den Rest tun sie aus Freundschaft.

LG Klaus

Important Post
Günter Schulze

Tiere sind immer ein gutes Thema.
Wenn ich auch den Wolf nicht zu meinen Lieblingen zähle, kann ich deiner Geschichte doch einiges abgewinnen.
Hast du eine bestimmte Beziehung zu diesen Tieren ?
Günter

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Im Prinzip nicht, Günter. Aber ich halte sie für zu Unrecht verschrien. Irgendwie mochte ich Wölfe schon immer. Warum also nicht ein Gedicht darüber schreiben. :-)

Important Post
Auria de Angelis

Wirklich gelungen. Eine tolle Beschreibung dieses Tieres. Und das Cover ist mal wieder ein echter Hingucker.

Important Post
Vera Hallström

Mal etwas anderes als das, was du sonst schreibst (finde ich zumindest ^^').
Aber hat mir dennoch sehr gut gefallen!

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Meinst du, Vera? Ich habe doch auch schon mal etwas über einen Tiger geschrieben. Bin eben doch wandlungsfähig, wenn auch nur manchmal. *lach*. Vielen Dank für das Kommentieren und Beherzen.

Important Post
Tierfreundin

Das hast du zu 100 Pro getroffen. Wölfe sind Natur pur! Am ehesten finden sich ihre Eigenarten im Akita Inu und im Husky, obwohl diese Hunde domestiziert sind. Sie stehen ihrem Urahnen noch weit näher als andere Hunderassen. Sie zu halten fordert von ihren Menschen viel Wissen und Gespür für die Bedürfnisse dieser speziellen Wesen.

LG Silvie

4 Comments
Rhiannon MacAlister

Lieben Dank, Silvie. Wölfe sind tolle Tiere. Ich mag sie sehr gern. Das mit dem Husky wusste ich, aber Akita Inu habe ich noch nie zuvor gehört. Gut, dass es dich gibt. Dadurch lerne ich noch dazu. :-=

Tierfreundin

Kennst du diesen Film nicht? Dann musst du ihn dir unbedingt ansehen. Papiertaschentücher nicht vergessen!

https://www.youtube.com/watch?v=v2MFzAArWls

LG Silvie

Hachiko Trailer (Deutsch) - YouTube https://www.youtube.com/watch?v=v2MFzAArWls Der Offiziele Trailer zum Film. "Hachiko" kommt am 12.11.2009 in die Deutschen Kinos!
Rhiannon MacAlister

Nein. Kannte ich bisher nicht, Silvie. Dieses Manko muss ich unbedingt ausmerzen. Danke für den Link. ♥

Tierfreundin

*grinse wie ein Honigkuchenpferd*
Hachiko ist ein Akita Inu.

Important Post
philhumor

Wolf als Held; nicht als der Listige, der es nötig hat, von Rotkäppchen Näheres über die Großmutter in Erfahrung zu bringen, um sich dann ins gemachte Bett zu legen. Er hat sein eigenes Reich, sein Rudel vertraut ihm; hier hat er Würde. Edles Gedicht.

Der Mensch muss immer kooperieren; er kann es sich nicht leisten, Autokrat zu sein.

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Danke für deine Worte, Phil. Meiner Meinung nach sind Wölfe zu Unrecht als böse verschrien. Rotkäppchen war von jeher nicht das Märchen, das meine Sympathien erweckte. .:) Der Wolf ist ein Tier, für das die Belange seines Rudels immer im Vordergrund stehen. Das scheinen viele zu vergessen.

Important Post
regenwolke

...was für ein "Familien"zusammenhalt...kraftvoll...
LG Corinna

1 Comment
Rhiannon MacAlister

Der Wolf ist und bleibt nun mal ein Tier für die Gemeinschaft. Ich wünschte mir, er wäre nicht immer als Bösewicht verschrien. Wölfe sind schöne Tiere.

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US