Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Die Wunderwaffe

By:
User: rike.veil
Die Wunderwaffe
Eine friedliche Gesellschaft, lange nachdem jegliche Menschen aufgehört haben, die Erde zu zerstören, wird plötzlich von einer ungeahnten Macht, einem noch nie zuvor gelebten Gefühl heimgesucht. Nachdem der friedliche Geist dieser Welt nun vollkommen durchzogen ist von den Spuren dieser neuen Idee, herrschen Zustände, die bisher nur die Menschen schaffen konnten. Ein einzelnes Individuum beginnt erneut die Suche nach einer einheitlichen und friedlichen Welt.

Posts and Comments
Important Post
client4

Hallo Rike!
Ist eine einheitliche Welt überhaupt möglich? Ich denke nicht. Die Geschichte zeigt uns das sehr deutlich. Sie wäre nur möglich, wenn alle den gleichen Bildungsstand hätten.
Ist das aber gewünscht?
Der Einzelne könnte sich sonst ja nicht bereichern auf Kosten eines anderen.
Gut geschriebene Zeilen über die so mancher nachdenken sollte.
Viel Erfolg beim Wettbewerb!

Important Post
Styx

Eine hübsche Erzählung, die Hoffnung und Verzweiflung gleichermaßen transportiert.

Hoffnung, dass sich alles zum Guten wenden kann, wenn man nur beharlich und bedacht daruf hinarbeitet.
Verzweiflung, dass irgendwann jedem glückseligen Zustand ein Ende bereit wird.

Oder sind beide Zustände nur zwei Seiten einer Medaille? Kann es auf lange Zeit gesehen kein Gleichgewicht geben, weder gut noch schlecht, da es stets jemanden geben... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US