Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Ohne Worte

By:
Ohne Worte
Sie kennen sich erst seit kurzem. Und doch scheint es so zu sein, als wenn etwas daraus erwachsen könnte. Zumindest sieht Er es so. In der Tat kann Er nur noch an Ihn denken.
Doch ob wirklich etwas aus ihnen werden kann, dass muss sich noch zeigen. Das nächste treffen könnte Klarheit bringen. Zumindest hofft Er das.

---

Anm: Ich bin bemüht möglichst fehlerfreie Bücher hier einzustellen. Da ich jedoch Legastheniker bin, kann ich nicht für einwandfreie Rechtschreibung garantieren.


This Book is Part of a Series "Gayschichten"
All Books in this Series:
Lass sie reden:
Du und ich gegen den Rest der Welt
Free
Der Kurzurlaub
Free
Erste Liebe
Free
Einfach Glücklich
Free
Die Folgen einer Nacht
Gay-Horror / Gay-Fantasy
Free
Plötzlich war es Liebe
Free
Ohne Worte
Free
Hand in Hand
Free
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

ツ ︀➞ WWW.DATE4FUQ.COM?_ebook-robin-jander-ohne-worte

Important Post
Deleted User

Toll geschrieben und die Hoffnung bleibt, dass er sich doch noch trauen wird, ihn anzusprechen.

2 Comments
This comment was deleted.
Deleted User

ツ ︀➞ WWW.DATE4FUQ.COM?wolfsherzkoeln_1333757596.4122829437

Important Post
Bia

:-) ... schön geschrieben, fast jeder kennt das ... mach / mach ich nicht ... super hast du das beschrieben

Important Post
Tom Schuster

Ich finde die Geschichte nicht traurig, sondern hoffnungsfroh. - Er hat sich seiner Gefühle klargemacht, das ist schon mal was. Und er wird ihn ansprechen, vielleicht doch nicht am nächsten tag, aber sicher irgendwann.

Important Post
Deleted User

*Traurig*

Es ist wundervoll geschrieben, aber doch irgendwie traurig.
Wundervoll doch traurig.
*seufz*

LG sonnenschein:):)

Important Post
tolkiner

Sehr überraschende Wendung. ;) *kicher*
Dachte echt es ist ein Date! Ich hoffe er hat am nächsten Tag den Mut. (Oder der andere)
Der Stil hat mir ganz gut gefallen wobei ich mir das nur bei ner KG vorstellen kann und nicht bei Büchern.
GLG Heidi

Important Post
pinball

zu lesen, dieses rasante Tempo durch die kurzen Sätze, irgendwie ... hektisch, aber gut!

Important Post
mine83

Keine Ahnung. Habe mich mutig an die KG gewagt und siehe da, wieder was dazu gelernt. Ganz nebenbei und schmerzfrei^^
Zu der Geschichte passt es, gibt ihr etwas eindringliches, direktes.
Wenn einem die ersten drei, vier Sätze noch etwas merkwürdig erscheinen, liest es sich dann fast wie ein Gedicht - schnell, flüssig und rythmisch. Allerdings muss ich gestehen, dass ich diesen Styl, konsequent durchgezogen, nicht auf mehreren... Show more

Important Post
Deleted User

Der Satzbau ist wirklich mal etwas anderes, aber nicht schlecht. Ich würde sagen, kurz und prägnant gut zum Ausdruck gebracht.
Und der Inhalt? Ja, wahrlich gelungen:)
Es war wirklich interessant zum Lesen, zumal ich mit der Wendung zum Ende nicht gerechnet hätte. Es schien gar so, als würden sich die beiden wirklich richtig kennen und sich nicht zufällig an der Bahn treffen...Hat mir gut gefallen:)
Ob das Schicksal irgendwann mitmischt?

lg Tracy

Important Post
rotezorahamburg

Parataktischer Satzbau? Nie gehört!
Aber faszinierend zu lesen!
Irgendwie haben die Worte mehr Gewicht, mehr Bedeutung ... Gefällt mir sehr gut!
Das Ende war unerwartet und ein bisschen hoffnungslos ...
LG Kerstin

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US