Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Meine kleine Gute Nacht Geschichte: 1-7

(Für Erwachsene) By:
Meine kleine Gute Nacht Geschichte: 1-7

Der erste Sammelband unserer erfolgreichen Reihe "Meine kleine Gute Nacht Geschichte (Für Erwachsene)", mit den Nummern 1 bis 7. Jeder Kurzroman ist in sich abgeschlossen.

 

Nr. 1:
Der leicht in Rage zu bringende Benjamin träumt jede Nacht verrückte Dinge und durchlebt sie -  sehr zum Ärger seiner Frau - auch noch hautnah. Immer wiederkehrende bunte Wollschafe mit großen Kulleraugen, unter anderem das rosafarbene Gender-Schaf Peter-Mandy, durchkreuzen seine Traumwelten ...

Nr. 2:
Sonntag. Sie ist ganz alleine im neuen Haus. Zuerst entkorkt sie den Champagner (den ihr Mann zum Jubiläum geschenkt bekommen hat), dann legt sie sich splitterfasernackt auf's Boxspringbett, schaltet den Fernseher ein und wenig später läuft in ihrem Schlafzimmer -  mit ihr als Hauptfigur - der für sie prickelndste Erotikstreifen aller Zeiten  ...

Nr. 3:
Ein Mann vermisst die Liebkosungen seiner Frau. Des Nachts, am Fenster stehend, sendet er einen ganz besonderen Wunsch gen Himmel und siehe da, jemand scheint ihn erhört zu haben ... (Nichts für schwache Nerven! ;-))

Nr. 4:
Manchmal ist es einfach wunderbar zu träumen und nicht wieder aufzuwachen. Zumindestens für eine Weile ...

Nr. 5:
Ein Mann, des Lebens etwas müde, lässt seinen aus Kindheitstagen wiederentdeckten Zauberstab schwingen und siehe da: Wunder geschehen.

Nr. 6:
Sofie Dax präsentiert uns eine kleine, feine Liebesgeschichte.   Isabella hatte sich ihre Reise nach München ganz anders vorgestellt. Nun, wo ihre Freundin die angedachte Party kurzfristig abgesagt hat, macht sie das Beste aus der Situation. Umhüllt von einem Duftpomander, den sie sich zuvor spontan in einem esoterischen Buchladen gekauft hat, meditiert sie an der Isar. Plötzlich raschelt es hinter ihr im Gebüsch... Das Leben kann von jetzt auf gleich so ganz anders, so rosawolkig sein. ;-)

Nr. 7:
Adam wohnt zurückgezogen auf einem verlassenen Bauernhof. Auf seiner Insel der Ruhe, umgeben von einem dichten Wald und leeren Ställen, versucht er sich von all den Welt-Nachrichten zu regenerieren, denn seine sensible Seele hat Schaden genommen. Einzig ein gutes Tröpfchen seines Lieblingswinzers und eine am Nachthimmel kreisende Leuchtkugel geben ihm Hoffnung. Eines Abends ist es dann soweit. Das von ihm beobachtete Lichtobjekt landet in seinem Garten …  

 

Wunderschöne Träume! 

Bitte beachtet auch gerne unser Kapitel "ANREGENDE IMPULSE".


This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€0.00
Posts and Comments
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove vk53ace1b39a155_1514643682.9704959393 978-3-7438-4819-1 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US