Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Zukunft Sozialismus

oder die Grenzen des Kapitalismus By:
Zukunft Sozialismus

Was Jahrzehnte lang richtig war und unumstößliches Gesetz, gerät ins Wanken. Die Fundamente alter Glaubenssätze bekommen Risse, die alten Wahrheiten zeigen sich als das, was sie sind: alt. Sie sind überholt und stimmen nicht mehr überein mit den neuen Wirklichkeiten der Globalisierung.
Es sind die negativen Begleiterscheinungen dieser neuen Entwicklungen, die für die Menschen in den bisherigen kapitalistischen Hochburgen unbegreiflich sind. Denn zum ersten Mal seit dem 2. Weltkrieg beginnen die Menschen auch im Westen, unter dem Kapitalismus zu leiden und ihn nicht mehr zu verstehen. Es geht nicht mehr nur aufwärts und schon gar nicht mehr für alle. Kapitalismus ist ganz anders geworden. Er steckt auf einmal voller Widersprüche, für die es keine Erklärung zu geben scheint.
Was steckt dahinter, dass es überall nicht mehr so richtig rund läuft und die Welt sich in einem erbärmlichen Zustand befindet? Kriege und Konflikte nehmen zu. Mit der stockenden Weltwirtschaft taumeln mittlerweile nicht mehr nur unbedeutende Staaten am Rande der Zahlungsunfähigkeit. Auch die industriellen Großmächte sind hoffnungslos überschuldet.
Der Kapitalismus, die bisher ertragreichste Wirtschaftsform, die die Menschheit hervorgebracht hat, wird zunehmend unrentabel. Das ist eine kühne Behauptung angesichts des unermesslichen Reichtums, den er geschaffen hat. Aber er droht an seinem Reichtum zu ersticken. Und der Anteil der Gesellschaftsmitglieder, denen er keine Lebensgrundlage zu bieten hat, wächst ständig. Wie passt das zusammen?

Diesen Fragen geht das Buch nach. Es setzt sich auseinander mit der Entwicklung der Gesellschaften vor dem Kapitalismus, aber auch der Entwicklung des Kapitalismus selbst. Wie konnte er zu dem werden, was er heute ist? Und vor allem, ist er der End- und Höhepunkt der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Entwicklung der Menschheit, wie viele Theoretiker nach dem Ende des Sozialismus glauben machen wollten? Kommt danach nichts mehr?

Daran schließt sich natürlich dann auch zwangsläufig die Frage nach dem Scheitern des Sozialismus an. Warum ist es ihm nicht gelungen, eine Alternative zum Kapitalismus zu werden? War er nur falsch gemacht oder verraten von seinen Führern? War er dem Wesen des Menschen zu fremd? Oder war einfach die Zeit noch nicht reif dafür, die gesellschaftlichen Grundlagen noch nicht weit genug entwickelt?

Sachlich, kompetent und unaufgeregt beschreibt der Autor gesellschaftliche Entwicklung anhand des materialistischen Weltbildes des Marxismus. Dabei wird Kapitalismus nicht verteufelt und Sozialismus nicht verherrlicht. Denn es geht um Erkenntnis, nicht um Rechthaberei.
Ob das Buch ein Beitrag zur Lösung der gesellschaftlichen Probleme ist, diese Antwort maßt der Autor sich nicht an. Aber es trägt sicherlich seinen Teil zum Verstehen von gesellschaftlicher Entwicklung im Allgemeinen und der des Kapitalismus im Besonderen bei.
Wie die Überwindung des Kapitalismus vonstatten gehen soll und wohin sie führen soll, die Antworten darauf kann ein einzelner Autor nicht geben. Das ist die Aufgabe, die die Menschheit vor sich hat, und nur sie alleine kann sie lösen. Wer aber glaubt, eine umfassende Antwort auf diese Frage anbieten zu können, überschätzt sich selbst und macht sich und anderen etwas vor. Der Weg dahin aber führt über Bücher wie dieses und die sachliche Diskussion. Das Ziel ist Erkenntnis.


This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€5.99
Posts and Comments
Important Post
Deleted User

✅ WWW.FANTAZM.ONLINE?_ebook-ruediger-rauls-zukunft-sozialismus

Important Post
Idgie Gutmensch

interessante Ideen, die zum Nachdenken anregen.
Ich beschäftige mich auch im Rahmen meines ehrenamtlichen Engagements bei der Global Marshall Plan Initiative mit ähnlichen Themen.
Schau mal hier, wenn du magst.

https://www.bookrix.de/_ebook-idgie-gutmensch-top-10-meiner-utopistischen-kolumnen/

2 Comments
This comment was deleted.
Deleted User

✅ WWW.FANTAZM.ONLINE?publicverlag_1380491655.8916289806

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove publicverlag_1380491655.8916289806 978-3-7309-5234-4 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US