Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Was die Zeit bringt

By:
User: shunya
Was die Zeit bringt
Mein Beitrag zur 21. Wortszenen Challenge / Thema: Zeitmangel

Dank einer Beförderung wird die Beziehung zwischen Malte und Sven zu einer Zerreißprobe. Malte geht innerlich daran zugrunde und wünscht sich nichts sehnlicher als das sein Freund endlich mal wieder Zeit für ihn findet. Während Sven sich ihm immer mehr entzieht, fühlt Malte sich langsam aber sicher zu seinem Arbeitskollegen Yasin hingezogen.

Anmerkung: Yasin war für die Handlung eigentlich überhaupt nicht geplant gewesen. Dieser Schlawiner hat sich einfach in die Story gemogelt. Auch das Ende hätte anders verlaufen sollen. C'est la vie~

Eine zensierte Fassung findet ihr in etwa einer Woche auf meinem Profil auf Animexx: http://animexx.onlinewelten.com/fanfiction/autor/83194/


This Book is Part of a Series "Kurzgeschichten"
All Books in this Series:
Vergangenes soll man ruhen lassen
Bis es einen wieder einholt...
Free
Was uns bleibt
Die Tage mit dir
Free
Free Hugs
For Real?!
Free
Ich sehe dich
Ich sehe dich nicht
Free
Dive in Love
Liquid Feelings
Free
Playboys küssen besser
Ein Mann für eine Nacht
Free
Ja, ich will!
Ein Ex zum Verlieben
Free
Callboy
Zwei für einen
Free
Ich wache über dich
Free
Was die Zeit bringt
Free
This is Called Love
Kurzgeschichten Sammlung
Free
Posts and Comments
Important Post
Lesehexe

Ich würde gerne wissen wie es mit den beiden weiter geht. Schöne Geschichte

3 Comments
shunya

Freut mich, aber die Geschichte ist abgeschlossen. Mehr dazu ist auch nicht geplant. ;D

This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
lalunabella

Grins, mitunter mus man sein Glück selbst in angriff nehmen:-) gut geschrieben :-)

1 Comment
shunya

Danke für deine Meinung. =)

Important Post
Bia

Hi, mir gefällt dein Schreibstil. Ich würde gerne mehr von malte lesen... allerdings finde ich das Ende auch schön. Er hat einen Entschluss gefasst, egal was Sven und Yasim entscheiden...
LG Bia

1 Comment
shunya

Danke, dass freut mich. Vielen Dank auch für deinen Kommi.^^

Important Post
Lotti Noctua

Ganz ehrlich, ich kann Malte verstehen, denn eine Beziehung haben die beiden wohl schon lange nicht mehr, keine Ahnung, wie Sven das sieht, der ist ja leider nicht zu Wort gekommen, aber ewig in Wartestellung, nur hoffen, das eigene Leben geht doch dann an einem vorbei!
Außerdem glaube ich nicht, dass bei Sven alles nur Arbeit ist, aber wie geschrieben: reine Spekulation.
Das Ende ist schon in Ordnung, schließlich ist ein... Show more

3 Comments
shunya

Vielen Dank für deinen ausführlichen Kommi. Es freut mich, dass du Maltes Reaktionen und Gefühle nachvollziehen kannst. =)
Ja, bei Svens Verhalten kann man noch viel hineininterpretieren, da stimme ich dir zu.
Sorry, aber die Geschichte ist in sich abgeschlossen, aber ich denke... Show more

Lotti Noctua

Ich habe befürchtet, dass diese Geschichte abgeschlossen ist, was sie ja im Prinzip auch ist. Doch des Lesers Wünsche und Forderungen gehen manchmal ins Unermessliche ... ;)
LG
Lotti

shunya

Ja, ich bekomme ziemlich oft zu hören, dass man gerne noch mehr gelesen hätte. XD
Mal sehen, wenn es sich anbietet, kann ich ja mal bei einer neuen Wortszenen-Challenge eine Art Fortsetzung schreiben. Das lasse ich aber erst mal so offen stehen, garantieren kann ich nichts. =)

Important Post
aschenneller

Mensch, da hätte ich schon gerne gewusst, wie es weitergeht!!!! Du lässt mich hier eiskalt im Regen stehen!!! ;)
War auf jeden Fall eine tolle Geschichte!
LG
Christina

2 Comments
titania1980

Ich schließe mich dir mal an. Irgendwie fehlt mir Svens Sicht der Dinge. Ob ihm bewusst ist, dass er Malte vernachlässigt, oder ober nur aufs Geld schaut und Malte gedanklich schon abgeschlossen hat, oder gar selbst fremd geht und seine Arbeit nur vorschiebt. Wie wär's mit einem Epilog?

shunya

Haha~ danke für eure Kommis, aber mehr gibt es davon nicht. XD
Eigentlich kann man sich schon denken, dass die Beziehung am Ende ist. Malte wird sich wohl auf die Suche nach einem neuen Freund machen. =u=
Bei Sven ist es ziemlich offensichtlich, er schiebt die Arbeit vor. Ich... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US