Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Schachzüge eines Presseopfers

By:
Schachzüge eines Presseopfers
Eine Gay-Romanze mit expliziten Liebesszenen zwischen M/M.

Louis arbeitet als Journalist in einem Verlagshaus. Vorzugsweise schreibt er Kolumnen, doch als er eine Serie über Sex im Büro schreiben soll, gerät er an seine Grenzen. Ein schwuler Mann findet es eben nicht erregend, über Mösen und Möpse zu philosophieren. Zum Glück lässt der Chef sich überzeugen und Louis darf über Männer fantasieren. Da kommt ihm der neue Kollege Dion gerade recht, um ein paar nette Dinge auszuprobieren. Irgendwann läuft das Ganze etwas aus dem Ruder …
***

This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€2.99
Posts and Comments
Important Post
heike56

Da hat "Sascha im Keller" mal wieder was gutes vollbracht. Wie der wohl im Keller an solche Einfälle kommt? Ob ich auch mal im Keller verschwinde?
Hat mir gut gefallen! LG Heike

4 Comments
Sissi Kaiserlos

Der Keller hier ist ein besonderer Ort. Mein Gatte hat dort ein Zimmer mit Mulitmedia-Ausrüstung, das darf Sascha nutzen. *zwinker*
LG
Sylvia

heike56

Dann brauchen wir ihn ja nicht bedauern!

This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Caro Sodar

Hä, schon in Favoriten? Habe ich doch erst gestern gelesen? Oh weiha, das nimmt noch ein böses Ende. Fand ich sehr süß und herrlich schrullig. Man wusste kaum, ob man lachen oder schreien sollte. Habe dann vor Lachen geschrien. Das war ne gute Entscheidung. :-)))

1 Comment
Sissi Kaiserlos

Ich kitzel lieber den Lachnerv, doch der andere sollte nicht fehlen. Welcher? Der Bauchkribbler. Okay. In diesem Fall war Sascha schuld. *Zum Keller zeig*

Important Post
corinaxscandalous

Darf ich Louis hauen? Bitte? Bitte? Bitte? *g* Und Dion natürlich auch. Meine Güte, die zwei haben mich an den Rande des Wahnsinns getrieben. Ich wollte schon verkleidet als Amor in die Geschichte reinsteigen, aber Gott sei Dank haben sie es noch selbst hinbekommen. *g*

Und Louis letzter Bericht. *schmacht* Wunderbar, wer hätte da denn auch widerstehen können. ;-)

1 Comment
Sissi Kaiserlos

*Peitsche reich* Nur zu! Der ging mir auch auf den Sack!

Important Post
Micaela

Wie immer ... nicht anders zu erwarten ... wundervoll ... Dank meiner süßen Spionin immer auf dem laufenden ... LG Micaela

2 Comments
Sissi Kaiserlos

Spionin??? *verwirrt umschau*

Micaela

Ja, ich habe meine persönliche Spionin die mich bei dir auf dem laufenden hält ... kannste ma seh´n *grins*

Important Post
grinsekatze72

Heii mein(e) Liebe/r

*schmunzel*

Was soll ich sagen? *grübel* *Nach Worten such* *in Kiste wühl*

HA!

*Zettel glattstreich* *chrm* *vorles*

Alles wie immer, nur sch..... ups falsche Zeile.

Das war wieder wunderbare Unterhaltung für mein kleines Leserherz.

Vielen Dank dafür ;)

Liebe Grüße

cat ♥

*kicher*

P.S: Alles wunderbar, meine Liebe - ich habs gern gelesen *-*

2 Comments
Sissi Kaiserlos

:-) Das sag ich Sascha !! *ruf* Sascha, die Tante Grinsekatze mag dein Geschreibsel! Ui! Sascha hüpft!

grinsekatze72

*prustend vom Stuhl rutsch*

Important Post
Eve

So gestern abend auf den Kobo geladen und gleich fertig gelesen. Deine Geschichten werd langsam, aber sicher echt gefährlich *machen süchtig nach noch mehr* :*

3 Comments
Sissi Kaiserlos

Weia! Dann gibt's mich bald nur noch auf Rezept. *lol*

Eve

ohja, am besten in forms eines neuen Arztroman *g*

Sissi Kaiserlos

*gg* wer weiß? Ich bin erstmal Sascha, Sissi hat Pause.

Important Post
Conny J. Gross & Malaike Lucas

Siss... ähm Sascha. Du bist so gemein... *grummel,schnief,beleidigtsein....HEUL* Ich hatte nur noch ein paar Seiten und schon lese ich *Leseprobe* *ganztraurigaufdieseitenzahlschau-ichwarschonvielweiter*.

Herzlichen Glückwunsch für die Veröffentlichung. ;)
LG Conny
*geldbeutelgugggeldreichtabzuamazon*

2 Comments
Sissi Kaiserlos

Och Menscho, das tut mir leid. :(((

Conny J. Gross & Malaike Lucas

Nicht weiter schlimm. Aber der erste Moment war eben *häää! Wo ist der Rest?*

Important Post
CMC

Hallo Sis... äh, Sascha, eine wundervolle Geschichte. Was auch sonst, bei der tollen Unterstützung durch Sissi *zwinker*. Hat großen Spaß gemacht! Wieder einmal Danke für das Lesevergnügen. LG, Chris

2 Comments
Sissi Kaiserlos

Da sag ich der aufmerksamen Korrektorin mal danke. :-*

LG Sylvia

CMC

Psst! Schreib das doch nicht überall hin! Trotzdem gerne, auch das hat Spaß gemacht. LG, Chrissy

Important Post
aschenneller

Da kam wohl Kurts soziale Ader durch, als er doch nicht die ganze Belegschaft zum gratulieren schickte!!! *prust* Tolle Geschichte!!! Ich hatte heute früh, vor der Arbeit angefangen und schon Angst, die Geschichte wäre nachmittags nicht mehr da!! Ging ja noch mal gut!! Danke Sissi, für diese Story!! <3
LG
Christina

1 Comment
Sissi Kaiserlos

:-) Dankeschön! Freut mich, dass Sascha gefällt. Kurt bekommt noch sein Fett weg.

LG Sylvia

Show Additional Posts
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove sissisuchtkaiser_1401564333.8670608997 978-3-7368-1995-5 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US