Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Arcentia

Tränen der Erinnerung By:
User: vogelfrei
Arcentia
Was bedeutet es keine Erinnerungen an sein Leben mehr zu haben? - Nevan und Arlett wissen nichts mehr über ihr Leben bevor Nevan für sie beide eine Stellung im Haus eines Adligen erkämpfte.
Während Nevan sich mit Fragen quält und versucht aus dem Nebel seiner Erinnerung etwas herauszufischen, was ihm hilft, passieren immer eigenartigere Dinge.
Was hat es mit den kleinen Figuren auf sich, was mit dem fahrenden Händler Micesh?
Keiner der beiden ahnt, welches Schicksal sie erwartet...
________

Kapitel 3-12 in Überarbeitung! Entschuldigt die noch vorhandenen Unstimmigkeiten

Posts and Comments
Important Post
xnilsx

Erst mal danke, dass du mich auf deine Geschichte hingewiesen hast.
Ich finde deine Geschichte richtig gut.
Zum einen findet man schnell in die Geschichte und auch die Charaktere sind gut dargestellt.
Wenn deine Geschichte allerdings Fantasy sein soll, würde ich Weihnachten dort rausnehmen. Anstelle von Weihnachten könntest du vielleicht ein Fest, das tief in der Tradition der Menschen verankert ist erfinden.
Oder findet die... Show more

Important Post
vogelfrei

...für die ganzen Sterne und die Kommis [auch für die Nachrichten und die ganzen Tipps].
Alle hab ich noch lange nicht ausgeführt und die ganze Geschichte ist nicht wirklich überarbeitet, aber ich gebe mir Mühe auch damit mal weiter zu kommen.
Jetzt hab ich erstmal - nach einer halben Ewigkeit - das vierte Kapitel aufs Papier gebracht und die Geschichte hier auf den Neuesten stand.
Ich hoffe euch gefällt sie auch weiterhin *smile*

Important Post
mathiasy

Diese hüpfende Unbeschwerte neben dem eher zielstrebigen, ernst kalkulierenden Mann ist dir gut gelungen. 2 interessante Charaktäre, abstammend vom selben. Das Buch vermittelt mir eine positive Grundstimmung.
Die Ausdrucksweise gefällt mir. Ein guter Anfang. Bin gespannt, wie du weiter schreibst!

Du beschreibst hier die Stimmungen sehr gut und nachvollziehbar stimmig. Ich tauche gern weiter ein.
Ach ja: erstaunlich: ich fand... Show more

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US