Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

West Gay Storys Vol. 2

By:
West Gay Storys Vol. 2

Die Northfolk-Ranch in Indiana gehört in dritter Generation Matthias Strauss und seiner Schwester Amalie. Es gibt dort Stammpersonal und solche Leute, die für eine Saison oder kürzer auf der Ranch arbeiten.

Normalerweise ist natürlich kein Cowboy schwul, trotzdem finden sich in dieser von Männern dominierten Domäne immer wieder Ausnahmen.

 

Cox – Mr. Stinkstiefel:

Cox Sterling kehrte nach einem Jahr, in dem er woanders gearbeitet hatte, auf die Northfolk-Ranch zurück. Mittlerweile war sein Herz ein zweites Mal gebrochen. Ob es je wieder heilen würde, stand in den Sternen.

~ * ~

Das Greenhorn und der rastlose Cowboy:

Josh hielt es nirgendwo lange aus. Auch die Northfolk-Ranch sah er als Interimslösung. Für ihn wäre eine Autowerkstatt mit integriertem Pferdestall der einzige Grund, um seine Zelte länger aufzuschlagen. Er konnte sich eben zwischen seinen beiden Steckenpferden nicht entscheiden. Eine besondere Aufgabe stellte dann seine Geduld auf eine harte Probe und seinen Freiheitsdrang infrage.

~ * ~

 

Warnhinweise: Für Allergiker nur bedingt geeignet. Enthält Spuren von Nüssen und Eiweiß und keinerlei Realitätsbezug.

 

Leserstimmen: +++ Hätte ich gewusst, dass die Story von Männern handelt, die mit Männern … ich hätte es nicht gekauft +++ Ich bin entsetzt über den plumpen Sprachgebrauch der Autorin. Geschlechtsmerkmale kann man doch auch wesentlich schöner umschreiben, wie in etwa mit Liebeswurzel oder so … oder die Worte einfach durch drei Sterne ersetzen. +++ Man merkt, dass die Autorin keine Ahnung von schwulem Sex hat. Wie sollte sie auch? Schließlich ist sie eine Frau. Als Mann texte ich ja auch nicht darüber, wie Frauen miteinander poppen. Nur wer als Schnitzel in der Pfanne gelegen hat, darf darüber schreiben! +++ Es ist unerhört sich zu erdreisten, über schwule Cowboys zu schreiben. Bekanntermaßen sind die ALLE heterosexuell! Schwule arbeiten nur in Friseursalons, Blumenläden oder als Barkeeper. Das weiß doch jeder! +++

 

Die Leserstimmen sind natürlich gefakt, falls das bis hierhin niemandem aufgefallen ist. Sorry. Mir saß der Schalk im Nacken. 

 

ca. 48.000 Worte seichte Romanzen


This eBook is available at the following stores (among others):

and in many other eBook-stores

€4.99
Posts and Comments
Important Post
Rolligirl

Die Geschichten sind sehr schön und haben alle ein Happy End :-)

Franky & Cox:
Es wurden viele Entscheidungen getroffen in der Geschichte von Cox und Franky manche falsch aber manche auch richtig.
Frankys falsche Entscheidung war es Northfolk-Ranch abzuhauen, ohne sich von Cox zu richtig war es dort hinzufahren, wo er seit langem wieder richtig glücklich war :-)
Cox Art Franky gegenüber wen auch unabsichtlich, war falsch richtig... Show more

2 Comments
This comment was deleted.
This comment was deleted.
Important Post
Michaela

Liebste Sissi, ab heute werde ich deine Bücher nur noch mit einem Herz ehren, da meine Kommentare nur noch einfallslos sind ... ich kann nämlich nur noch schreiben:
Super, super und nochmal super!!! Sehr einfallsreich, oder? ;)))
LG :)

2 Comments
Sissi Kaiserlos

:-* Ich merke mir das einfach mal. <3

Michaela

hihi - ok, nur, damit du Bescheid weißt :*

Important Post
claudia

Ich bin wie immer begeistert und finde deinen Schreibstil toll, es macht immer Spass deine Geschichten zu lesen. Toll sind die Geschichten wo die Protas in den vorherigen Geschichten vorkommen.

1 Comment
Sissi Kaiserlos

Dankeschön :-*

Important Post
JoAn Fox

Hallo Schnucki,

ohhh, ja. Einfach KLASSE. Alles drin:

Komik, Ärger, Trauer, Liebe und Sex.

Mehr geht nicht. ❤❤❤

2 Comments
Sissi Kaiserlos

:-** Dankeschööööön

JoAn Fox

: -)*Bitteschööön

Important Post
Ragna Ida Ziegel

In diesem Band geht es natürlich wie könnte es denn auch anders sein um die Liebe. Die auch wie immer auf Umwegen und Hindernissen zum Trotz, es schafft das vier Männer in ihr Happy End finden.
Es ist wieder ein entspanntes Lesen mit Stellen die einem beim Lesen zum Grinsen oder aber auch zum Kopf schütteln bringen.

Denn wie könnte es auch anders sein, jeder der Herren hat so sein Päckchen zu tragen.

Es war wieder eine... Show more

4 Comments
Sissi Kaiserlos

Danke, mein Zuckerschneckchen :-****** Fühl dich niedergeknutscht

Ragna Ida Ziegel

ohhhh.... Hilfe.... *am Schreibtisch festhalt*

Sissi Kaiserlos

öhm ... sorry. Da ging meine kuschlige Ader mit mir durch. :-))))

Ragna Ida Ziegel

ist überhaupt nihct schlimm, war nur recht überraschend...^^

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove sissisuchtkaiser_1531435349.0939550400 978-3-7438-7821-1 Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US