Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Gedankensplitter

By:
Gedankensplitter
Ein kleines Vorwort zu meinem Buch. Ich weiß jeder der es lesen wird, könnte meinen ich wäre depressiv, doch eigentlich bin ein kleiner Sonnenschein, der gerne lacht.
Entstanden sind meine Zeilen aus einer Energie herraus, was mich immernoch verwundert, denn sowas lag mir noch nie, irgendwas zu schreiben. Angefangen hat dieses Phänomen Ende 2005 und hörte 2008 auf, worauf ich einen kleinen Schub 2010 mit dem letzten Gedicht bekam.

Posts and Comments
Important Post
Joss Beer

uns viel erzählen, aber man weiß nicht so genau worauf du hinaus willst.

es sind unzusammenhängende splitter, manchmal sehr treffend, manchmal unklar.

du solltest versuchen eine ordnung zu finden.

Important Post
astromant

Das Leben ist mal süß, mal bitter.
Das liest man in "Gedankensplitter".

Zum Schreiben braucht man manchmal Mut.
Auch tut die Rechtschreibprüfung gut.

Und achte stets von Fall zu Fall
auf die Grammatik auch einmal!

Dann werden die Leser, die Mädels, die Knaben
an Deiner Schreibe Freude haben!

Bernd
astromant

Important Post
koollook

Deine Sprache ist sehr reich, manche Formulierungen sind echt bemerkenswert, aber sie gehen leider in der Masse der farblosen Worte unter.
Vielleicht sind das alles kleine Schätze, die ich nicht verstehe und daher nicht schätzen kann.
Du hast Talent, das ist sicher.
Hat Spass gemacht, danke.

Important Post
regenwolke

...jeder Gedankensplitter hat was für sich...nicht oberflächlich sondern anregend für eigene Gedanken... alles aufeinmal jedoch ziemlich wuchtig...bin erst mal geschafft, hat mir aber sehr gut gefallen
LG Corinna

Important Post
nietzscheindianer

Ein kleiner Crashkurs in Sachen grammatikalische Fälle würde den Texten äusserst gut tun.

Man fliegt nämlich immer wieder aus dem Text, wenn der Akkusativ mit dem Dativ ringt usw.

Important Post
denkerphase

Vielen Dank. Mit "Kenzo" beschrieb ich damals das Parfüm "flower", jenes mit der Mohnblume drauf. Meine Chefin duftete immer danach, da kam dann gleich der Einfall und hab´s ihr gewidmet.

Important Post
misled

Wenngleich es mit nicht einfach fiel dir zu folgen (bin grade aufgestanden und hab die Augen auch erst halb offen...)

Was bitte heißt "Kenzo"?

Aber sonst gefällt es mir seht gut!

Ich kenne das übrigens: Mir unterstellte man gar schon echte Geisteskrankheit nur auf Grund einiger (zugegeben etwas heftiger) Gedichte...

Schönes We noch!
Greetz

Important Post
denkerphase

Vielen Dank für dein Feedback, ich hoffe ja mal das ich wieder eine Phase meiner Denkerkreativität bekomme und ich mit weiteren Zeilen verzaubern kann.

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US