Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Das Schloss in den Bergen

By:
Das Schloss in den Bergen
Ein etwas längeres Gedicht über den König der Berge und seinem Geschick

Posts and Comments
Important Post
Deleted User

Ja, so ist das mit den Neidern, die meinen, durch einen "Fluch" etwas ausrichten zu können. Dabei gibt es ein ganz einfaches Geheimnis, daß solch ein "Fluch" gar nicht dort ankommt, wo er soll, sondern direkt wie ein Bumerang zurückfliegt;-) Interessant ist auch die Tatsache, daß der "Bösewicht" rastlos auf der Suche war, bis er den Mut fand, seine Untaten zu bereuen. - Ein sehr weises Märchen von Dir, das manch eine Lebenswahrheit birgt:-)

Important Post
gittarina

hoffnungsvolles Ende, es macht richtig frei beim Lesen. Hat mir sehr gut gefallen... Gitta

Important Post
lady.agle

der ich sehr gern gefolgt bin. Die fast
letzten Zeilen sind so anstrebenswert:
"Von Stund an sind Mißgunst und Neid
verbannt". Sehr schön! Herzlich Helga

To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove Please choose a reason Please enter the place in the book. en en_US