Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

EPUB Writers Guild

  • 3 Members
  • 9 Posts
  • Public Group
  • Group Language: German
Administrators:
Description:
Wir erzeugen EPUBs - notfalls auch von Hand. Eine freie Gesellschaft braucht freien Gedankenaustausch, braucht freie Bücher, braucht freie digitale Bücher in offenen Formaten. EPUB ist das offene Format für E-Books, zu dessen Verarbeitung wir Software entwickeln und Dienste bereitstellen sowie Support und Fehlerbehebung für Buchprojekte leisten, die auf EPUB basieren. Mobi/AZW ist hier wie alle anderen... Show More

Posts 

Sort by:

Gruppe inaktiv By: skreutzer
1 Comment    Open  
Important Post

Weil BookRix keinerlei Interesse an technischer Weiterentwicklung zeigt, werde ich diese Gruppe nicht mehr länger betreuen und stattdessen an anderen Projekten mitwirken. Leute, die an Software für digitales Publizieren interessiert sind oder an einem neuartigen, ganzheitlich digitalverträglichen Literaturbetrieb, mögen doch bitte zukünftig eher http://www.publishing-systems.org weiterverfolgen.

Publishing Systems http://www.publishing-systems.org
1 Comment
This comment was deleted.
WordPress als Veröffentlichungsplattform By: skreutzer
0 Comments    Open  
Important Post

Mit dem epub2wordpress1-Workflow ist es jetzt möglich, ein EPUB nach WordPress (frei lizenzierte Blog-Software und CMS) zu veröffentlichen, wo dann über eine Vielzahl von Plugins dann allerlei Funktionalität aufgeschalten werden kann, inkl. Bezahl-Mechanismen wie z.B. Flattr. Damit kann der Self-Publisher seinen eigenen unabhängigen Distributionskanal aufsetzen und bei kommerzieller Nutzung 100% des Erlöses einbehalten, das... Show more

Upload von HTML/EPUB nach WordPress http://vimeo.com/104800015 WordPress ist eine weit verbreitete, frei lizenzierte Blogging- und CMS-Software, die aufgrund ihrer Einfachheit, Dezentralität und Erweiterbarkeit ganz ausgezeichnet…
Automatisierung des digitalen Publizierens By: skreutzer
3 Comments    Open  
Important Post

Und schon ist diese Gruppe wieder neu eröffnet! In der Zwischenzeit habe ich einige Fortschritte gemacht, die in einem öffentlichen Repository zu finden sind:

https://github.com/skreutzer/automated_digital_publishing

Es gibt auch entsprechende Demo-Videos zum aktuellen Stand:

http://vimeo.com/89003773

http://vimeo.com/90901780

Automatisierung des digitalen Publizierens – demonstriert anhand der EPUB2-Erzeugung http://vimeo.com/89003773 Publizieren – auch in großem Stil – ist heutzutage dank der modernen Digitaltechnologie jedem möglich. Die Aufbereitung des zu publizierenden Werks bereitet aber…
3 Comments
This comment was deleted.
skreutzer

Und nun gibt es auch einen direkten Download für die Software:

http://www.skreutzer.de/digitales_publizieren/index.html

Je nach installierter JavaVM entweder den Download 1.6 oder 1.7 nehmen, je nach Betriebssystemumgebung entweder GNU (unixoide Betriebssysteme) oder Windows. Nach... Show more

/skreutzer.de/digitales_publizieren/ http://skreutzer.de/digitales_publizieren/index.html skreutzer.de: Werkzeuge für digitales Publizieren.
skreutzer

Aus ODT (OpenOffice-/LibreOffice-Dokument) auf Basis einer Dokumentvorlage automatisch HTML, EPUB und PDF erzeugen:

http://vimeo.com/94766226

Automatische Erzeugung von HTML, EPUB und PDF aus einem OpenOffice-/LibreOffice-Dokument http://vimeo.com/94766226 OpenOffice/LibreOffice kann als Textverarbeitungsprogramm unter Zuhilfenahme von Dokumentvorlagen („Templates“) als Front-End für automatisierte Aufbereitungs-Workflows…
epub2html By: skreutzer
4 Comments    Open  
Important Post

Es mag ja zunächst einmal absurd klingen, ein EPUB wieder zurück nach XHTML konvertieren zu wollen, aber um einen ausschließlich als EPUB vorliegenden Text wieder als Webseite im Internet anbieten zu können (zumal die Browser bisher aus unerklärlichen Gründen immer noch nicht EPUB von Haus aus unterstützen) kann dies durchaus Sinn machen. Die Hauptaufgabe bestünde darin, einzelne XHTMLs des EPUBs wieder zu einer einzigen... Show more

4 Comments
Deleted User

Da frag ich doch gleich mal direkt: Weißt Du, ob Browser-EntwicklerInnen zurzeit konkret daran arbeiten, irgendeine EPUB-Fassung zu integrieren?

skreutzer

Nicht dass ich wüsste, das EPUBReader-Addon für Mozilla Firefox kennst du ja sicher schon. Allerdings wird eine solche Funktion über kurz oder lang in allen gängigen Browsern von Haus aus bereitgestellt werden, weil es schließlich zu den Kernaufgaben eines Browsers gehört,... Show more

This comment was deleted.
skreutzer

Dazu könnte man folgendes Ticket verfolgen:

https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=770946

Sofern EPUBs nicht überall im Netz auftauchen, wird man wohl seitens des Mozilla-Projekts weiter auf das Addon verweisen. Spricht etwas akut dagegen? Ich meine, wir müssen ja erstmal... Show more

Textadventures in EPUB2 By: skreutzer
1 Comment    Open  
Important Post

Hier mal eine kleine technische Demo eines Text-Adventures in EPUB2:

http://www.bookrix.de/_ebook-stephan-kreutzer-volksaufstand-textadventure/

Der Effekt wird durch simple Links erzielt und die Abwesenheit eines Inhaltsverzeichnisses.

Volksaufstand-Textadventure. Ein Textadventure im EPUB2-Format http://www.bookrix.de/_ebook-stephan-kreutzer-volksaufstand-textadventure/ Dies ist ein erstes technisches Experiment für ein einfaches Textadventure im EPUB2-Format. Im wesentlichen handelt es sich um nichts weiter als verlinkte Seiten sowie ein fehlendes Inhaltsverzeich...
1 Comment
skreutzer
Das Geschäft. Ein EPUB2-Textadventure http://www.bookrix.de/_ebook-stephan-kreutzer-das-geschaeft/ Dies ist ein technisches Experiment für ein einfaches Textadventure im EPUB2-Format. Im wesentlichen handelt es sich um nichts weiter als verlinkte Seiten sowie ein fehlendes Inhaltsverzeichnis. Si...
text2html By: skreutzer
0 Comments    Open  
Important Post

Es wäre ein GUI-Programm äußerst nützlich, in welchem Autoren ihre Texte eintragen und semantisch auszeichnen könnten, was in eine XHTML-Ausgabe exportiert werden können soll. Diese XHTML-Ausgabe soll als Eingabe-Format für die automatische EPUB- und PDF-Erzeugung genutzt werden können.

Verlinkten Fußnotenapparat für EPUB2 By: skreutzer
0 Comments    Open  
Important Post

Hier

http://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_5654048718,id:1165157.html

wurde die Frage nach Fußnoten in EPUB2 gestellt. Hierfür wäre ein kleines Tool ganz brauchbar, welches mit class="footnote" (o.ä.) ausgezeichnete Textelemente in einen Fußnotenapparat am Ende des Dokuments zusammensammelt, mithilfe von Links die Fußnoten-Nummern und Rücksprung-Links platziert und darüber hinaus auch die Eliminierung von doppelten... Show more

epubunpack, epubpack By: skreutzer
1 Comment    Open  
Important Post

Hier

http://www.bookrix.de/post/group;content-id:group_5654048718,id:1163400.html

wurde ein Tool vorgeschlagen, welches eine vorhandene EPUB-Datei entpackt und anschließend wieder anhand der ursprünglich enthaltenen Dateien zusammensetzen kann, um auch Autoren die Möglichkeit zu eröffnen, anhand von Fehlermeldungen des BookRix-Upload-Validators (sofern aussagekräftig, alternativ IDPF-Validator) selbst eine Korrektur zu... Show more

1 Comment
skreutzer

epubunpack entfällt, da keine Liste der im EPUB enthaltenen Dateien erzeugt werden muss, welche in Form der OPF-Datei bereits vorliegt.

html2epub By: skreutzer
15 Comments    Open  
Important Post

Ich habe eben damit begonnen, ein kleines Tool zu programmieren, welches eine oder mehrere XHTML-Dateien zu einem EPUB2 zusammenpackt. Hauptaufgabe ist dabei, die notwendigen internen Meta-Dateien wie ODF und NCX zu erzeugen und im XHTML Verweise auf andere Dateien wie Bilder oder CSS-Dateien abzuändern. Ich persönlich möchte dieses Werkzeug später dazu verwenden, verschiedene Texte im Rahmen meiner anderen Projekte initial... Show more

15 Comments | Show Earlier Comments
This comment was deleted.
skreutzer

Nun werden auch im <head> referenzierte lokale CSS-Dateien in das EPUB2 aufgenommen. Schriftart-Dateien per @font-face werden voraussichtlich von Hand in die Konfiguration eingetragen werden müssen, um eine sehr bewusste Entscheidung über die Einbettung der Schriftarten zu... Show more

This comment was deleted.
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page
No Thumbnail Remove