Cover

Schottland in Versen 3: An Gearasdan - Die Festung

 

⚜⚜⚜

 

In Fort William - zu Füßen des Ben Nevis gelegen,
gibt es für Besucher Allerlei zu erspähen.
Zu sehen hier u. a. mehrere Kirchen sind,
welche von mir fotografiert werden ganz geschwind.

 

⚜⚜⚜

Vom Pier aus hat der Besucher die Möglichkeit,

das Treiben der hiesigen Tierwelt zu erleben,
da Sea Adventures Touren

in die nähere Umgebung anbieten.
So kann der Teilnehmer während

einer mehrstündigen Fahrt beobachten,
wie Robben und andere Tiere des Sees

sich tagsüber einen Bunten machen.

 

⚜⚜⚜

Im Zentrum des Ortes die High Street sich befindet,
eine Einkaufsmeile, deren Bekanntheitsgrad durch

zwei große Whisky-Stores begründet.
Verlässt man die Straße in Richtung Westen,
hat man im Bahnhof die Möglichkeit,

den Jacobite Steam Train zu testen.
Ein Nostalgiezug durch eine Dampflok betrieben,
mit dem auch schon Harry Potter gen Hogwarts reiste,

um dort zu studieren.

 

⚜⚜⚜

Der Name der Stadt zu Cromwells Zeiten entstand,
als Fort William noch Fort Inverlochy genannt.
Erst 1690 sie ihren heutigen Namen An Gearasdan 

- Die Festung erlangte,
als König William III. den Ort einfach umbenannte.

 


© by Rhiannon MacAlister

Imprint

Text: Rhiannon MacAlister
Images: Rhiannon MacAlister
Cover: Rhiannon MacAlister
Editing/Proofreading: Rhiannon MacAlister
Publication Date: 10-18-2017

All Rights Reserved

Next Page
Page 1 /