Cover

Die Katze

Als Katze wurde ich geboren,

hab weiches Fell und gute Ohren.

Bin freiheitsliebend und selbstbestimmt,

kein Stress die Oberhand gewinnt.

 

Ich schnurre oft vor Wohlbehagen,

so leicht geht mir niemand an den Kragen.

Das Leben nehme ich spielerisch,

das ist nicht schwer,

nur ein Sofa das muss her.

 

Verfolge stets meine eigenen Interessen,

immer auf der Suche nach was Leckerem zu Essen.

Entspannt kann ich mich nach außen geben,

gehe dennoch wachsam durchs Leben.

 

Beobachte alles ganz genau,

denn ich bin auch ganz schön schlau.

Mäuse habe ich zum Fressen gern,

Hunde bleiben mir lieber fern.

 

Mein Leben wird mir nie zu viel,

Beharrlichkeit bringt mich zum Ziel.

Gestreichelt, schnurre und brummele ich voll Genuss,

fauche und kratze, wenn ich muss.

 

So vereinige ich in mir den Gegensatz,

da liegt die Kraft der wahren Katz.

Immer neugierig und Sprung bereit,

lebe ich so schon seit langer Ewigkeit.

Imprint

Text: parabellum
Publication Date: 03-14-2015

All Rights Reserved

Next Page
Page 1 /