Important Post
genoveva

liebe ich solche ruhigen und einsame Naturflecken.
Das war sicher eine ganz besondere Reise!
Freue mich schon auf den 2. Teil, da ich auch für die nördlichen Länder unseres Planeten schwärme!
Beschreib' uns doch noch, wo und wie du dort gewohnt hast, wie du dich verständigt hast, ob es noch sehr kalt und neblig war, was es so zu essen gab und wie herrlich die nächtliche Ruhe gewesen sein muss!!
Herzlichst
Annelie

Important Post
wibkerekla

eine karge Insel habt ihr da besucht. Doches hat auch etwas liebenswertes an sich und die Geschichten,tun ihr übrieges dazu.

Doch man muß so etwas mögen, mir selbst wäre sie zu karg.

Herzliche Grüße Wibke

Important Post
Deleted User

Unterlegt mit viel Wissenswertem. Der herbe Charme der Landschaft hat es mir angetan.
Bringst du im Band 2 auch noch etwas über den Whisky? Haben die überhaupt welchen?
Gruss Johannespi

Important Post
Deleted User

entweder man mag die herbe Natur, oder nicht und die sie mögen, sind zumeist Individualisten. Ganz mein Ding und sehr anschaulich und informativ präsentiert in Wort und Bild.

Die Färöer müßen etwas besonderes sein, denn so viele Schafe können sich nicht irren.*grins*

LG Fred

Important Post
r.deter

Ein wunderschöner unde sehr informativer Band, den ich nur empfehlen kann. Tolle, stimmungsvolle Bildern wechseln sich mit gut recherchierten Texten, die viel Wissenswertes vermitteln.
Sehr gerne angeschaut und gelesen.

LG Rene