Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

All Search Results „Beispiele“

54 search results were found for the search term „Beispiele“.



Books (50)


Pflegeplanung für Angehörige - praxisnahe und einfach verständliche Formulierungshilfen und Beispiele
Angelika Schmid Pflegeplanung für Angehörige - praxisnahe und einfach verständliche Formulierungshilfen und Beispiele
  • Self-Help
  • German
  • 12140 Words
  • No Age Recommendation
  • 185
  • 0
Über das Buch: Dieses Buch richtet sich an alle Pflegefamilien und solche, die vielleicht bald vor dieser Aufgabe stehen. [more]

Keywords: Pflegeplanung leicht gemacht, Pflegeplanung erstellen, Pflegeplanung formulieren, Pflegeplanung Demenz, Pflegeplanung schreiben, Pflegeplanung MDK, Pflegeplanung Altenpflege, Pflegeprozess

€2.99

Mehr Erfolg mit Aktien - Hintergrundinformationen von deutschen Hauptversammlungen nutzen
Frank Hamatschek Mehr Erfolg mit Aktien - Hintergrundinformationen von deutschen Hauptversammlungen nutzen

Über den Besuch von Aktionärsversammlungen - ausgewählte Beispiele

  • Self-Help
  • German
  • 15020 Words
  • Ages 12 and up
  • 1891
  • 2
Beim Besuch von Hauptversammlungen kann man nicht nur viel Spaß haben - nein, man lernt auch viel über [more]

Keywords: Wirtschaft, Geld, Altersvorsorge, Vermögen, Catering, Börse, DAX, MDAX, Information, Konjunktur, Freizeit, Gleichgesinnte, Phantasie, Risiko, Reichtum, Aktien, Community, Psychologie, [more]

For Free

Wurzeln & Flügel
Dipl.-Päd. Ronald Thiel Wurzeln & Flügel

Ein Erziehungsratgeber

  • Education
  • German
  • 7888 Words
  • Ages 14 and up
  • 63
  • 0
Mit diesem Buch wendet sich der Autor an Erziehende, die Hilfe in dem Dschungel all der - zum [more]

Keywords: Erziehung, Ratgeber, Grundlagen, Beispiele

€6.99

Produktwerbung
Sig Meuther Produktwerbung

Hält man uns denn für so blöd?

  • Essay
  • German
  • 1179 Words
  • No Age Recommendation
  • 23
  • 6
Produktwerbung. Wir sind sie gewohnt wie das Wetter. Mal besser, mal schlechter. Mal interessant und brauchbar, mal flüssiger als [more]

Keywords: Essay, Werbung, Beispiele, Produkt, Produktwerbung

For Free

Fadengrafik - mit der Duplizierfunktion von Open Office Draw
Peter Morgenroth Fadengrafik - mit der Duplizierfunktion von Open Office Draw

PETMO - F1

  • Self-Help
  • German
  • 137 Words
  • Ages 6 and up
  • 1067
  • 8
Das fürchterlich stinkende Brettchen wurde nun zum Trocknen möglichst außerhalb des Hauses verbannt. Der Vorteil vom Nitrolack, er [more]

Keywords: Computer, Grafik, Grafiker, duplizieren, Beispiele, Linien

For Free

Groups (4)


TRAUMMEISTER - Liebe bis in den Tod
TRAUMMEISTER - Liebe bis in den Tod
  • 10 Members
Unter diesem "BANNER" soll sich das verlorene Häuflein sammeln, das auch öffentlich verkündet, FAN der Buchreihe zu sein (oder zumindest der Liebesgeschichte. Welche? Tja ....). Wer Geschichten von Terry Pratchett mag oder DER HERR DER RINGE, darf mich hier mit Fragen löchern oder eine Figur entwerfen, die ich in den Roman einzubauen versuche (siehe Beispiele im Verlauf des Romans).
Die unfassbare Liebe (Harry Potter)
Die unfassbare Liebe (Harry Potter)
  • 15 Members
für alle die Harry Potter Fictionen lieben, in denen Feinde sich lieben und die unmöglichsten Paare zusammengastellt werden, ist das genau die richtige Gruppe. es sind alle Bücher erlaubt, solange sie unvorstellbar scheinen. Beispiele: Harry Potter + Draco Malfoy; Hermine Granger + Severus Snapp; McGonegel + Albus Dumbeldor; Draco Malfoy + Ronald Weasley; (vielleicht etwas absurd, aber ES IST ERLAUBT, solange es nur unvorstellbar scheind) viel Spaß <3 (bald werden noch mehr Gruppen exestieren die so heißen, nur mit dem unterschied das sie über andere Bücher gehen wird)
Heftromane
Heftromane
  • 3 Members
In dieser Gruppe dürfen Romane und Geschichten gepostet werden, die in erster Linie unterhaltend sind, eben im Stil der bekannten Heftromane, die angeblich niemand liest, aber immer noch reißenden Absatz finden. In dieser Kategorie ist es nicht zwingend notwendig, dass eine Moral hinter der Geschichte steht. Beispiele hier für sind die, leider nicht mehr aktiven, Denise-Romane aus den 80er- und 90er Jahren und schmalzige Geschichten, die in Frauenzeitschriften zu finden sind. Viele Autoren leben vom Entgelt der Heftromane, die sie unter einem Pseudonym schreiben! Habt also Mut zum Kitsch, heiler Welt und Happy End aus dem Leben der Reichen, Schönen, Bergdoktoren und Mädchen vom Lande!
SATIRE *** Gruppe für Spötter, Spießer und Spaßpoeten
SATIRE *** Gruppe für Spötter, Spießer und Spaßpoeten
  • 131 Members
Liebe Bookrix-User: ************************ ********** Eure Bücher sind technisch unleserlich geworden. Es fehlt auf jeder Seite eine unbestimmte Anzahl von Zeilen. Damit erübrigt sich nicht nur die Buchlektüre auf dieser Platform, sondern auch das Editieren von Büchern.*************Was Bookrix hier an Destruktion angerichtet hat, ist unglaublich. Selbst dem Satire-Logo-Stier haben sie die Schnauze abgeschlagen. ************************** Bookrix spricht nunmehr von "BugFixing". Richtigerweise müßte von "Supergau-Fixing" die Rede sein.Was die Community betrifft, muß konstatiert werden, daß die Gruppen nicht mehr moderierbar sind. Eine Benachrichtigung der Mitglieder ist nicht mehr zu bewerkstelligen. Das Gruppenleben ist offenbar zum Erliegen gekommen. Man kommt sich vor wie nach einem virtuellen Bombenangriff. Überall Trümmerhalden, überall stöhnen Verschüttete. ****************************** Soviel für heute (20.03.13) und bis auf weiteres ********************* Der Dschauli. *************************************************************************Und nun zur Gruppenbeschreibung wie gehabt: ************************Satire ( σάτιρα ) ******** Der Begriff "Satire" läßt sich ganz gut mit dem Schlagwort "Spottdichtung" abdecken. Die meisten Deutschen kennen diese wohl aus dem Fernsehen. Beispiele: Kabarett, Karneval und anderweitige kratzbürstige Features.Auch die Politiker im Parlament bedienen sich der Satire, indem sie auf die polemische Tube drücken. Sie kriegen es aber dann oft genug kräftig heimgezahlt, vor allem wenn sie sich daneben benommen haben. Dazu zählen das Versagen in in ihren politischen Ressorts ebenso wie der im persönlichen Bereich provozierte Skandal.In diesem Sinne kann man auch in dieser Bookrix-Community für satirischen Witz und Humor aktiv werden. So läßt sich mithin der folgende Themenkreis erschließen:Witzige Poesie und witziges Erzählen und zwar bis hin zum blanken Spott. Solchermaßen konzipierte Objekte (Bücher etc.)können hier präsentiert und diskutiert werden. Wechselseitiger Support ist natürlich auch erwünscht.Das stammtischhafte Erzählen von Witzen (etwa über Merkel) ist zwar sehr populär, sollte aber in diesem Forum wohl weniger angedacht werden. Witze können jedoch als Basismaterialien für die Gestaltung des satirischen Objektes herangezogen werden.Zum anderen könnten im Wege des Workshops Materialien für kabarettistische Zwecke erarbeitet werden, wobei man auch ständig ein Auge auf die von der Wirtschaft gesteuerte Politik ( politics )richten sollte.Gegenseitige Tiraden unter den Community-Mitgliedern sind für die solchermaßen bezeichneten satirischen Zwecke nicht erforderlich. Aber in einer Satire-Community sollte man durchaus humorvollen und auch angenehm witzelnden Umgang miteinander pflegen.Als weitere satirische Option ist auch an konkrete Poesie zu denken. Ausführungen dazu wurden im Forum bereits gemacht. Anhand Dschauli´s Satire-Objekt "Wuppertal ÔnStress" lassen sich einige Aspekte der konkreten Poesie erläutern.
No Additional Results
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page