Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

All Search Results „Antwort“

438 search results were found for the search term „Antwort“.



Books (431)


Dein Opa weiß die Antwort
Manfred Basedow Dein Opa weiß die Antwort

Drabble

  • Humor
  • German
  • 118 Words
  • No Age Recommendation
  • 34
  • 6
**************************************************************** Dein Opa weiß die Antwort - 29. Drabble 2019 - Manfred Basedow  ****************************************************************

Keywords: Drabble, Humor, Fritzchen, Opa, Frage, Antwort

For Free

Antwort.
Therese von Artner Antwort.
  • Poetry
  • German
  • 109 Words
  • No Age Recommendation
  • 141
  • 0

For Free

Antwort
Richard Dehmel Antwort
  • Poetry
  • German
  • 191 Words
  • No Age Recommendation
  • 138
  • 0

For Free

Antwort
Emanuel Geibel Antwort
  • Poetry
  • German
  • 126 Words
  • No Age Recommendation
  • 108
  • 0

For Free

Antwort
Max von Schenkendorf Antwort

1814

  • Poetry
  • German
  • 186 Words
  • No Age Recommendation
  • 123
  • 0
Maximilian von Schenkendorf (* 11. Dezember 1783 in Tilsit in Ostpreußen; † 11. Dezember 1817 in Koblenz; vollständiger [more]

For Free

Groups (7)


Projekte - Rede und Antwort
Projekte - Rede und Antwort
  • 3 Members
Was sind eure neuen Projekte? Braucht jemand Anregungen und Ideen? Weiß einer nicht wie sein Cover aussehen soll? Wollt ihr vielleicht Interesse für ein neues Buch schaffen? Oder will man einfach eine Meinung zu diversen Büchern und Ideen abgeben? Hier kann man das, hier darf man das. Also, ab an die Tasten ;)
Testleservermittlung
Testleservermittlung
  • 17 Members
Es geht hier nur um den Inhalt, nicht um Rechtschreibfehler oder Grammatik. So geht's: Es gibt zu den gängigen Genres Threads, in denen die Autoren eintragen: Titel (Link!!!) kurze Beschreibung bzw. Klappentext evtl. welche Art von Antwort sie gerne hätten (z.b über die Qualität der Story, Schreibstil, ....) Die Leser können sich dann das passende Buch heraussuchen. Reine Werbung bitte nur im Werbethread!
Alexandra's Bücher :D
Alexandra's Bücher :D
  • 31 Members
Halli-hallo, ihr fragt euch sicher: "Warum erstellt sie eine komische Gruppe? !" Da habe ich natürlich eine Antwort: es braucht immer viel Zeit, bis man allen geschrieben hat, dass es weiter geht, sodass ich hier nun rein schreibe, wenn ich ein neues Kapitel veröffentliche. Vielen Dank für die Herzchen und es freut mich ungemein, dass es euch gefällt :)
BX Entwicklung
BX Entwicklung
  • 164 Members
In dieser Gruppe schreibt die BookRix-Entwicklungsabteilung und hält euch über technische Neuerungen bei BookRix auf dem Laufenden. Wenn ihr Interesse an unseren Updates aus dem Hintergrund habt: kommt rein und wagt einen kleinen Blick hinter die Kulissen. Bitte beachtet: da wir mit voller Kraft die Entwicklung vorantreiben, kann es sein, dass die eine oder andere Antwort hier manchmal etwas länger dauert als bei unseren Kollegen aus dem Community Management.
Drabbles
Drabbles
  • 223 Members
Jeden Monat Drabble Wettbewerb. Drabble: 100 Worte Story - die Überschrift wird nicht mitgezählt. Klingt simpel, aber um das Interesse des Lesers zu wecken und wachzuhalten, bedarf es ausgeschlafener Protagonisten oder einer Überraschung oder eines munteren Handlungsverlaufs. Ein Drabble zwingt dem Autor kompromisslos Kurzweiligkeit auf. Der Ursprung der Drabble-Idee: Der solle gewinnen, der als erster - als ein Gesellschaftsspiel am runden Tisch - eine Story aufgeschrieben, sich ausgedacht hat. Das Wesentliche erkennen - einen Blick dafür bekommen, wie bedeutsam jedes einzelne Wort wirklich ist und ob es unbedingt vonnöten ist. Ein wenig Redundanz im Text liest sich nett - das Überflüssige im Smalltalk kann hervorragend emotionale Brücken bauen - ein Füllwort erzeugt den Eindruck der direkten Rede.Auch das scheinbar Überflüssige kann eine Daseins-Berechtigung haben im Text und in der Rede. Doch muss es dem Autor Rede und Antwort stehen, inwiefern es nun doch nützlich ist - obwohl es entbehrlich ist. Eine heikle Frage. Und das Drabble-Training schärft das Gespür für solche Nuancen. Ein Drabble - also maximal 100 Worte Raum - ist ein sehr beengter Raum, um seiner ausufernden Fantasie eine Heimstatt zu bieten. Drum begrenze sich der Meister auf das Wesentliche, streiche gnadenlos, was nicht dazugehört.Welches Wort ist wirklich notwendig? Was gehört unbedingt zum Gesamt-Gefüge - ohne dass alles aus den Fugen geht? Ein Drabble ist allerdings kein Witz - sondern es ist eine Story. Prägnant; und deutbar auf mehreren Ebenen - so wie jede gute Literatur.Drabble: mit wohlüberlegten Worten Inhaltsreiches aussagen auf knappem Raum.1. bis 15. jeden Monats Teilnahmemöglichkeit. Vom 16. bis 22. wird abgestimmt. Ihr könnt zusätzlich zu Eurem Drabble-Text gerne Euer dazu passendes Drabble-BX-Buch posten. Der Sieger darf das nächste Wettbewerbs-Thema aussuchen - und eines der neun Taschenbücher von Phil Humor. Wird ihm kostenlos zugesandt. Wer möchte, kann weitere Preise stiften. Bisher gab es 33 Drabbles-Wettbewerbe - Stand Juli 2013. Die Wettbewerbs-Beiträge werden in BX-Büchern nochmals zusammengefasst auf dem Account der Drabblesgruppe: http://www.bookrix.de/-drabblesgruppe Wir freuen uns über neue Mitspieler. LG Phil Humor
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page