Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

All Search Results „Interview“

277 search results were found for the search term „Interview“.



Books (273)


Interview
Sweet Senpai Interview

Mit ein Paar Char´s <3

  • Fantasy
  • German
  • 1323 Words
  • No Age Recommendation
  • 208
  • 27
hier drin werdet ihr ein kleines Extra finden und ich hoffe das es euch gefällt . Zudem findet [more]

Keywords: Interview, akinas geschichte, extra

For Free

Ein Interview
Chris Born Ein Interview

mit der Bildzeitung

  • Biography & Autobiography
  • German
  • 833 Words
  • No Age Recommendation
  • 415
  • 4
Interview mit der Bildzeitung.

Keywords: Interview, Bildzeitung, Poesie

For Free

HR Interview Questions For Freshers 2012
SANJAY SHARMA HR Interview Questions For Freshers 2012

HR INTERVIEW

  • Education
  • English
  • 1 Words
  • No Age Recommendation
  • 496
  • 7
THIS BOOK IS DESIGN FOR PURPOSE TO CRACK INTERVIEW, IT IS QUITE USEFUL FOR FRESHER,this book is design [more]

Keywords: free ebook for interview

For Free

BookRix-Interview mit Sandra Todorovic
BookRix Interview BookRix-Interview mit Sandra Todorovic
  • Biography & Autobiography
  • German
  • 739 Words
  • No Age Recommendation
  • 540
  • 6
In diesem BookRix-Interview durften wir mal wieder eine sehr interessante Autorin befragen: die in der Schweiz lebende Sandra [more]

Keywords: Interview, Sandra Todorovic, Autoreninterview, Wächter der Unterwelt, Blutmagier

For Free

The Interview
BR Raksun The Interview

Tiger has two legs in society and four legs in jungle

  • Humor
  • English
  • 977 Words
  • Ages 12 and up
  • 100
  • 0
“Do you know when the ruling party will collapse?” “Nobody knows, including me.” “Tell me, how many legs a tiger [more]

Keywords: Interview typical questions and answers

For Free

Users (1)


No Additional Results

Groups (3)


Charakter-Interview
Charakter-Interview
  • 9 Members
Dies hier ist eine Gruppe über Charakter- Interviews. Ich habe jetzt ein eigenes Profil zu dieser Gruppe erstellt, mit dem Namen, Charakter- Interview. Da würde ich dann gerne diese Bücher on stellen, also die Interviews. Dies wäre jetzt meine Idee! Man könnte ja erstmal ausprobieren wie es so funktioniert. In dieser Gruppe könnte darüber diskutiert werden. Ich würde mich über eure teilnahme freuen! Anmerkung: Diese Gruppe ist eher für Autoren! Der Link zum Profil: http://www.bookrix.de/-lecc5847b5b8925/
Interview von und mit Autoren
Interview von und mit Autoren
  • 5 Members
Die einfachste Art ein Interview zu führen, ist direkt voreinander zu sitzen, geht das nicht, ist diese Möglichkeit auch angemessen. Wer ehrlich auf Fragen antworten möchte, ist herzlich willkommen.
Die Review-Schlampe(r)
Die Review-Schlampe(r)
  • 34 Members
Hallo ihr Lieben! Tretet nur ein und seid nicht schüchtern! Hier ist sie also, die (nicht) lange erwartete Gruppe für alle, die sich über Film, Musik und Bücher austauschen möchten und auch über ihre Bücher und ihre größsten Aufreger des Autorendaseins: Schreibblockaden; fehlendes Drama; fehlende Figurennamen; ein scheiß- Plot, den man nicht mehr ausbügeln möchte, weil er einem ans Herz gewachsen ist; der PC als Todbringer für unbedarfte Geschichten; die Lösch-Taste; die misslungene rituelle Erweckung der Kretivität usw... Selbsthilfe-Gruppen können gern zu diesen Themen eingerichtet werden, um betroffenen Autoren Hilfe zu bieten! Und am besten macht ihr das so: Kategorie: Titel des zu behandelnden Problems -also: -Aufreger der Woche: Schreibblockade -Schreibtipps: (interessante Tipps von Autoren für Autoren) -Geplauder: (also sowas wie ...wieso ist Schnee eigentlich nicht grün?) -Film ab: (für Serien und Filme) -Ohren auf: (Alben und Singles) -Buch: (für Bücher die ihr nicht auf bx findet) -Buch Bx : (alle Bücher die ihr gern von bx vorstellen möchtet auch eure eigenen) -Interview: ( führt doch mal ein Interview mit jemandem von BX, eurer Oma etc.) Bei allem gilt: seid kritisch, seid neugierig, seid höflich- aber seid niemals langweilig! Außerdem gilz hier wie in jeder guten Gesellschaft: es wird nicht über Politik, Religion und sexuelle Orientierung diskutiert und natürlich sind wir alle höflich zu einander, auch wenn wir uns gerade vor Wut die Zähne an unserer Tastatur ausbeißen:D Und zum Schluss die Evolution: Der ins- Buch-Schieler --- der letzte-Seiten-Leser --- der Schwarzleser (wenigstens lesen sie) ---der Herzchengeber (es regt sich etwas) --- der Schreib-weiter- Kommentator --- der Kritiker--- der gute Kritiker--- die REVIEW-SCHLAMPE(R) Liebe Grüße Eure Shatiel P.S.: Das Bild ist aus einem der Walter Moers Romane geluchst und stellt ein paar Lindwürmer dar, die Party machen, und gehört nicht mir
No Additional Results
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page