Search
  • All Search Results
  • Books
  • Users
  • Groups
  • FAQs

Groups „frau“

5 groups were found for the search term „frau“.



Groups (5)


Storys mit Vorgaben
Storys mit Vorgaben
  • 3 Members
In dieser Gruppe möchte ich in Zukunft Storys veröffentlichen,die mit gewissen Aufgaben verbunden sind. Es werden zB Vorgaben gesetzt, die in jeder Geschichte vorkommen müssen. Es sollen hier keine bierernsten Werke vorgestellt werden. Im Gegenteil. Wir wollen Spaß haben und sind auf die Fantasien der Mitglieder gespannt. Auch sollen hier keine ellenlangen Werke eingstellt werden. Ich denke so an Storys mit einer maximalen Länge von bis zu 3000 Wörtern. Kurzgeschichten, Witziges und was wichtig ist. Es sollte Erotik vorkommen. Egal ob Mann/Frau. Mann/Mann, oder Frau/Frau. Ihr könnt auch selbst Vorschläge machen und Aufgaben stellen. Und nun ran an die Tasten. Euer Franz
Jolanda, Zauber einer Nacht.
Jolanda, Zauber einer Nacht.
  • 1 Member
In "Jolanda, Zauber einer Nacht" treffen sich ein alter Mann und eine junge Frau zufällig in einer Bar. Daraus entwickelt sich eine erotische Nacht, die für Beide nur Glücksgefühle mit sich bringen.
SilverWings
SilverWings <3
  • 1 Member
Textauszug: Isabell ist eine sehr neugierige junge Frau und bekommt genug Geheimnisse vorgesetzt die ihre Neugierde steigern sollten, unter anderem auch von Ihrem Boss Adrian der sie des öfteren Retten muss und seinem Bruder Aiden.
Erotische Vampirbücher
Erotische Vampirbücher
  • 28 Members
Hallo, ich möchte diesen Weg nutzen um Tips und Empfehlungen zu guten "erotischen" Vampirbücher auszutauschen. Meine Frau sucht seit einer Weile schon ein paar neue gute Bücher. Hierbei sollte es möglichst nicht um "TEENEEBÜCHER" gehen sondern kann gern oder besser bevorzugt auch etwas häter zur Sache gehen. Bücher wie z.B. die von Jeanine Frost können an dieser Stelle als guter Einstieg nur empfohlen werden!
Kimberly Dark
Kimberly Dark <3
  • 1 Member
Textauszug: Ich wusste, das ich als junges Mädchen adoptiert wurde und nicht wie andere, die es erst von ihren Eltern gesagt bekommen wenn es eigentlich schon zu spät ist. Sie hatten es mir schon gesagt als ich 10 wurde. Aber ich war Ihnen auch nicht wirklich böse, weil sie wenigstens ehrlich zu mir waren im Gegensatz zu gewissen anderen Menschen, die Ihre Kinder einfach weg geben und nicht besuchten. Und Nein ich rede nicht nur von Meiner leiblichen Mutter. Ich hab schon genug andere Kinder gesehen die einfach weg gegeben wurden und sich ihre leiblichen Eltern einen scheiß um sie kümmerten. Ich kannte viele die es einfach nicht mehr bei ihren Adoptiveltern ausgehalten haben und auf die Straße gegangen sind. Sie sind meistens von Zu Hause abgehauen oder wurden raus geschmissen weil sie nicht so perfekt zu formen waren wie Mann und Frau sich das so vorstellten. Aber ich wollte euch ja von meiner Geschichte erzählen und euch nicht die ganze Zeit Eure Ohren voll sabbeln.
No Additional Results
To ensure optimal functioning, our website uses cookies. By using the website you agree to the use of cookies. More info
OK
Top of page